Iberdrola Aktie: Gut oder schlecht?




22.11.21 01:07
Aktiennews

Iberdrola, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektrische Dienstprogramme", notiert aktuell (Stand 01:00 Uhr) mit 10.09 EUR nahezu unverändert (+0.08 Prozent).


Unser Analystenteam hat Iberdrola auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 4 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Iberdrola zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Sell"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine positive Veränderung. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Buy"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Buy"-Einstufung.


2. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Iberdrola beläuft sich mittlerweile auf 10,34 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 10,09 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -2,42 Prozent und führt zur Bewertung "Hold". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 9,65 EUR. Somit ist die Aktie mit +4,56 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Hold".


3. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Iberdrola auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Iberdrola in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Hold". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen ein konkret berechnetes Signal zur Verfügung (1 "Sell"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Sell" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Iberdrola hinsichtlich der Stimmung als "Hold" eingestuft werden muss.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Iberdrola-Analyse vom 22.11. liefert die Antwort:


Wie wird sich Iberdrola jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Iberdrola Aktie.






 
Finanztrends Video zu Iberdrola


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3,89 € 3,89 € -   € 0,00% 25.05./11:14
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0KFRJ1 A0KFRJ 18,10 € 3,27 €
Werte im Artikel
3,89 plus
0,00%
11,17 minus
-0,22%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
3,98 € +2,31%  09:02
Düsseldorf 3,80 € 0,00%  11:01
Frankfurt 3,81 € 0,00%  09:09
Hamburg 3,81 € 0,00%  08:15
München 3,86 € 0,00%  08:00
Stuttgart 3,81 € 0,00%  10:45
Xetra 3,89 € 0,00%  24.05.22
Berlin 3,89 € -2,99%  10:55
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
4980 Cytotools: Günstiger Biotechwer. 19.05.22
200 Cytotools 26.08.20
1 CytoTools - der Portfolio-Threa. 10.01.20
  Löschung 31.10.19
1 Cytotools 12.06.18
RSS Feeds




Bitte warten...