Weitere Suchergebnisse zu "Commerzbank":
 Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Commerzbank will diese Tochter an die Börse bringen




19.10.16 13:30
Finanztrends

Liebe Leser,


der Rückzug der Commerzbank aus dem Investmentbanking könnte noch radikaler ausfallen als bisher angenommen. Laut dem Fachblatt „Euro am Sonntag“ beschäftigt sich der Vorstand derzeit mit einer kompletten Abspaltung dieses Geschäftsbereichs. Am Ende soll ein Börsengang stehen.


Geschäft ohne nennenswerte Rendite


Konkret geht es um die Commerzbank-Tochter Comstage. Die Gesellschaft kümmert sich vor allem um den Handel mit Derivaten und ETFs, die sich gerade bei Privatanlegern großer Beliebtheit erfreuen. Das Geschäft rentiert sich für eine Bank jedoch nur, wenn sie über genügend Marktanteile verfügt. Denn die Erträge sind vergleichsweise gering. Banken können folglich nur an der Masse der Transaktionen nennenswert verdienen.


Davon ist Comstage jedoch weit entfernt. Laut der Deutschen Börse hat die Commerzbank beim Handel mit ETFs maximal einen Marktanteil von 4 %. Commerzbank-Boss Martin Zielke hatte in der Vergangenheit bereits betont, dass sich das Haus vor allem von den unprofitablen Geschäftszweigen trennen wolle. Insofern bin ich geneigt, dem Bericht von „Euro am Sonntag“ Glauben zu schenken, obwohl der Artikel lediglich auf der Aussage eines ungenannten Insiders basiert.


Was heißt das in der Konsequenz?


Sollte sich die Commerzbank zu diesem Schritt entschließen, würde man in Zukunft auf Einnahmen in Höhe von etwa 400 Mio. Euro verzichten. Demgegenüber ständen aber Kosteneinsparungen, die annähernd genauso hoch ausfallen würden. Außerdem würde durch die Abspaltung Eigenkapital freigesetzt. Die Medien spekulieren über rund 500 Mio. Euro. Unter diesen Umständen wird die Commerzbank kaum nein sagen können.


Satte Gewinne trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…


…. denn das sind die 5 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Hans Meiser stellt in diesem Video vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!


Erfahren Sie exklusiv, warum diese 5 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 5 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >>> Jetzt hier klicken und schon bald mit 5 Aktien reich an der Börse werden.


Ein Gastbeitrag von Mark de Groot.


Herzliche Grüße


Ihr Robert Sasse


zur Originalmeldung




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
7,676 € 7,67 € 0,006 € +0,08% 09.12./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000CBK1001 CBK100 9,74 € 5,16 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
7,62 € -0,39%  09.12.16
Xetra 7,676 € +0,08%  09.12.16
München 7,629 € -0,27%  09.12.16
Hannover 7,611 € -0,61%  09.12.16
Stuttgart 7,612 € -0,89%  09.12.16
Berlin 7,56 € -1,16%  09.12.16
Hamburg 7,566 € -1,20%  09.12.16
Frankfurt 7,60 € -1,30%  09.12.16
Düsseldorf 7,535 € -2,14%  09.12.16
Nasdaq OTC Other 6,92 $ -6,74%  02.12.16
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...