Frontline Aktie: So wird sich erstmal nicht viel tun




16.05.22 23:40
Aktiennews

Der Frontline -Bermuda-Kurs wird am 14.05.2022, 02:00 Uhr mit 79 NOK festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Lagerung und Transport von Öl und Gas".


Nach einem bewährten Schema haben wir Frontline -Bermuda auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 4 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Frontline -Bermuda. Es gab insgesamt neun positive und vier negative Tage. An einem Tag gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Frontline -Bermuda daher eine "Buy"-Einschätzung. Insgesamt erhält Frontline -Bermuda von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Frontline -Bermuda liegt bei 61,46, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Frontline -Bermuda bewegt sich bei 53,07. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".


3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Frontline -Bermuda verläuft aktuell bei 70,86 NOK. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 79 NOK aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +11,49 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 78,41 NOK angenommen. Dies wiederum entspricht für die Frontline -Bermuda-Aktie der aktuellen Differenz von +0,75 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".


Sollten Frontline Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Frontline jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Frontline-Analyse.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
44,01 € 44,28 € -   € 0,00% 17.05./15:18
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US46137V7534 A2JNFQ 45,26 € 33,78 €
Werte im Artikel
28,96 plus
+7,12%
0,40 plus
+3,16%
0,53 plus
+2,94%
8,39 plus
+1,45%
44,01 minus
-0,61%
16,82 minus
-1,90%
0,70 minus
-5,66%
0,92 minus
-7,62%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
44,01 € -0,61%  05.05.22
AMEX 46,20 $ +1,54%  16.05.22
Berlin 43,98 € +0,39%  08:08
Nasdaq 46,17 $ +0,09%  16.05.22
NYSE 46,16 $ +0,04%  16.05.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...