Weitere Suchergebnisse zu "Chevron":
 Aktien      Zertifikate      OS    


ChevronWas kommt nun, ?




24.05.20 06:27
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Chevron, die im Segment "Integriertes Öl und Gas" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 24.05.2020, 06:27 Uhr, an ihrer Heimatbörse New York mit 90.28 USD.


Nach einem bewährten Schema haben wir Chevron auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Chevron-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 104,03 USD. Der letzte Schlusskurs (90,28 USD) weicht somit -13,22 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Dieser beträgt aktuell 85,18 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+5,99 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Chevron ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. Unterm Strich erhält erhält die Chevron-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


2. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 5,79 Prozent und liegt damit 0,29 Prozent nur leicht über dem Branchendurchschnitt (Branche: Öl Gas & Kraftstoffverbrauch, 5,49). Die Chevron-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Hold"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Energie") liegt Chevron mit einer Rendite von -22,53 Prozent mehr als 67 Prozent darunter. Die "Öl Gas & Kraftstoffverbrauch"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 44,42 Prozent. Auch hier liegt Chevron mit 66,95 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Chevron?


Wie wird sich Chevron nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Chevron Aktie.






 
Finanztrends Video zu Chevron


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
100,81 $ 96,28 $ 4,53 $ +4,71% 05.06./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US1667641005 852552 126,95 $ 51,62 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
88,68 € -0,62%  05.06.20
Düsseldorf 89,26 € +5,71%  05.06.20
Xetra 89,80 € +5,60%  05.06.20
Frankfurt 89,69 € +5,37%  05.06.20
AMEX 100,82 $ +4,91%  05.06.20
NYSE 100,81 $ +4,71%  05.06.20
Nasdaq 100,81 $ +4,69%  05.06.20
Stuttgart 89,95 € +4,58%  05.06.20
München 86,50 € +0,06%  05.06.20
Hamburg 85,13 € -1,02%  05.06.20
Hannover 85,13 € -1,02%  05.06.20
Berlin 85,15 € -1,16%  05.06.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
47 chevron riesen aktienrückkaufpro. 14.04.20
5 chevron - das umweltschwein 10.10.12
RSS Feeds




Bitte warten...