Chesapeake Utilities: Anleger aufgepasst!




24.05.20 03:54
Aktiennews

Am 24.05.2020, 03:54 Uhr notiert die Aktie Chesapeake Utilities an ihrem Heimatmarkt New York mit dem Kurs von 92.01 USD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Gasversorgungsunternehmen".


Die Aussichten für Chesapeake Utilities haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Chesapeake Utilities in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Sell"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Chesapeake Utilities wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.


2. Analysteneinschätzung: Für Chesapeake Utilities liegen aus den letzten zwölf Monaten 2 Buy, 3 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem "Hold"-Rating entspricht. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 1 Buy, 2 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Hold" zu bewerten. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 101,25 USD. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (92,01 USD) könnte die Aktie damit um 10,04 Prozent steigen, dies entspricht einer "Buy"-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die Chesapeake Utilities-Aktie somit insgesamt eine "Hold"-Empfehlung.


3. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Chesapeake Utilities beläuft sich mittlerweile auf 91,98 USD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 92,01 USD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +0,03 Prozent und führt zur Bewertung "Hold". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 86,3 USD. Somit ist die Aktie mit +6,62 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Buy". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Buy".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Chesapeake Utilities?


Wie wird sich Chesapeake Utilities nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Chesapeake Utilities Aktie.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
79,50 € 80,00 € -0,50 € -0,63% 03.06./12:13
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US1653031088 899500 92,00 € 66,00 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Nasdaq 89,97 $ +0,28%  02.06.20
NYSE 89,80 $ +0,22%  02.06.20
Berlin 80,50 € 0,00%  12:21
AMEX 89,62 $ 0,00%  29.05.20
Frankfurt 79,50 € -0,63%  08:17
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...