Erweiterte Funktionen


CDU-Politiker Fuchs: Quote für Elektroautos hilft nicht




13.08.17 14:19
dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs hat den Vorschlag von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz über eine Quote für Elektroautos als "schnelle Wahlkampfnummer" bezeichnet.

"Eine Quote hilft weder der Umwelt noch der Automobilwirtschaft und ihren Beschäftigten wirklich", kritisierte der CDU-Politiker am Sonntag. "Sie ist vielmehr Ausdruck einer Planwirtschaft, wie wir sie aus China kennen." Wichtiger als "unsinnige Quoten" wäre die europaweite Verschärfung der Abgas- und Stickoxid-Vorschriften, die auch überall in der EU eingehalten werden müssen, sagte Fuchs. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte sich ablehnend zu einer Quote geäußert./hoe/DP/das









 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...