Erweiterte Funktionen


Bright Real Estate: Augen auf!




19.10.20 00:09
Aktiennews

Per 19.10.2020, 02:00 Uhr wird für die Aktie Bright Real Estate am Heimatmarkt Shanghai der Kurs von 2.83 CNH angezeigt.


Unser Analystenteam hat Bright Real Estate auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Bright Real Estate liegt bei einem Wert von 7,87. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "" (KGV von 0) auf ähnlichem Niveau wie der Durschschnitt (ca. 0 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Bright Real Estate damit weder unterbewertet noch überbewertet und erhält folglich eine "Hold"-Bewertung auf dieser Stufe.


2. Anleger: Bright Real Estate wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.


3. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Bright Real Estate-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 3,06 CNH mit dem aktuellen Kurs (2,83 CNH), ergibt sich eine Abweichung von -7,52 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 2,93 CNH, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-3,41 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Bright Real Estate ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Bright Real Estate?


Wie wird sich Bright Real Estate nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Bright Real Estate Aktie.






 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...