Tapestry: Wer hat das bitte nicht kommen sehen?




28.09.18 21:26
Aktiennews

Tapestry weist am 28.09.2018, 21:26 Uhr einen Kurs von 50,34 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen wird unter "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter" geführt.


Unsere Analysten haben Tapestry nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Tapestry-Aktie beträgt dieser aktuell 48,51 USD. Der letzte Schlusskurs (50,14 USD) liegt damit auf ähnlichem Niveau (+3,36 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Tapestry somit eine "Hold"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen (49,5 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (+1,29 Prozent Abweichung). Die Tapestry-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. In Summe wird Tapestry auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.


2. Dividende: Tapestry hat mit einer Dividendenrendite von aktuell 2,69 Prozent einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (2,59%). Aufgrund der nicht allzu großen Differenz zum Durchschnitt von 0,1 Prozent bewegt sich die Aktie in einem Korridor, der für die Redaktion zu einer "Hold"-Einschätzung führt. Die Dividendenrendite ist übrigens ein börsentäglich schwankender Wert, der sich aus dem Verhältnis der Dividende zum aktuellen Aktienkurs ergibt.


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Tapestry heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 63,82 Punkten, zeigt also an, dass Tapestry weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Tapestry ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 56,77). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Zusammen erhält das Tapestry-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,794 € 0,797 € -0,003 € -0,38% 14.11./20:23
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
JE00B2419D89 A0Q3V3 0,93 € 0,69 €
Werte im Artikel
41,14 plus
+0,10%
0,79 minus
-0,38%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Berlin 0,799 € +0,25%  08:08
Frankfurt 0,832 € +0,24%  08:00
Stuttgart 0,794 € -0,38%  16:21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...