Breaking Data: Das sollte man sich durch den Kopf gehen lassen …




14.10.18 04:28
Aktiennews

In unserer neuen Analyse nehmen wir Breaking Data unter die Lupe, ein Unternehmen aus dem Markt "Telekommunikationsdienste". Die Breaking Data-Aktie notierte am 12.10.2018 mit 0,55 CAD, die Heimatbörse des Unternehmens ist Venture.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Breaking Data auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Breaking Data-RSI ist mit einer Ausprägung von 61,11 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 61,8, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".


2. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Breaking Data-Aktie beträgt dieser aktuell 1,34 CAD. Der letzte Schlusskurs (0,55 CAD) liegt damit deutlich darunter (-58,96 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Breaking Data somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen (0,72 CAD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-23,61 Prozent Abweichung). Die Breaking Data-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. In Summe wird Breaking Data auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Sell"-Rating versehen.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -61,84 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Technology") liegt Breaking Data damit 57,53 Prozent unter dem Durchschnitt (-4,31 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Software" beträgt -2,65 Prozent. Breaking Data liegt aktuell 59,19 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,409 € 0,401 € 0,008 € +2,00% 14.12./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA10637V4082 A2DQKP 1,94 € 0,25 €
Werte im Artikel
0,41 plus
+2,00%
13,19 minus
-2,87%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Nasdaq OTC Other 0,4897 $ +13,88%  14.12.18
Stuttgart 0,409 € +2,00%  14.12.18
Frankfurt 0,366 € -1,61%  14.12.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...