Erweiterte Funktionen


Boston Pizza Royalties Income: Was man jetzt noch wissen sollte!




11.11.19 00:31
Aktiennews

Am 11.11.2019, 00:31 Uhr notiert die Aktie Boston Pizza Royalties Income an ihrem Heimatmarkt Toronto mit dem Kurs von 14.78 CAD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Restaurants".


Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Boston Pizza Royalties Income entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Boston Pizza Royalties Income verläuft aktuell bei 17,21 CAD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 14,77 CAD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -14,18 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 16,98 CAD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Boston Pizza Royalties Income-Aktie der aktuellen Differenz von -13,02 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Boston Pizza Royalties Income erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -3,2 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Hotels Restaurants und Freizeit"-Branche sind im Durchschnitt um 10,35 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -13,55 Prozent im Branchenvergleich für Boston Pizza Royalties Income bedeutet. Der "Zyklische Konsumgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 15,31 Prozent im letzten Jahr. Boston Pizza Royalties Income lag 18,51 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 12,73 ist die Aktie von Boston Pizza Royalties Income auf Basis der heutigen Notierungen 55 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Hotels Restaurants und Freizeit" (28,58) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".


Bargeldverbot: Vergessen Sie Boston Pizza Royalties Income Aktien: Börsen-Experte Alexander von Parseval fragt?: Schafft die neue EZB-Chefin Christine Lagarde jetzt unser Bargeld ab?


Diesen Rohstoff müssen Sie statt Boston Pizza Royalties Income jetzt kaufen, um liquide zu bleiben. So sollten Sie ihn am besten lagern,
damit der Staat keinen Zugriff hat. Das sollten Sie beim Kauf beachten…


>> HIER alle Hintergründe lesen





 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...