Erweiterte Funktionen


Black Peony: Aktienanalyse vom 06.12.2018: Wieso ist diese Entwicklung SO wichtig?




06.12.18 16:25
Aktiennews

Der Black Peony-Schlusskurs wurde am 05.12.2018 an der Heimatbörse Shanghai mit 6,36 CNH festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Bauwesen".

Die Aussichten für Black Peony haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 16,83 liegt Black Peony auf ähnlichem Niveau wie der Branchendurchschnitt (0 Prozent). Die Branche "Apparel & Textile Products" weist einen Wert von 0 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht weder unterbewertet noch überbewertet und erhält eine "Hold"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.


2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Black Peony zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Sell"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Sell"-Einstufung.


3. Dividende: Black Peony hat mit einer Dividendenrendite von 2,25 Prozent momentan einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (1,96%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Apparel & Textile Products"-Branche beträgt +0,29. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Black Peony-Aktie in dieser Kategorie eine "Hold"-Bewertung.







 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...