Erweiterte Funktionen


Bayern: Mann stirbt bei Verkehrsunfall auf A 7




14.11.17 19:50
dts Nachrichtenagentur

über dts NachrichtenagenturSCHWEINFURT (dts Nachrichtenagentur) - Im unterfränkischen Landkreis Bad Kissingen ist am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der A 7 ein Pkw-Insasse ums Leben gekommen. Drei weitere Unfallbeteiligte wurden verletzt, einer davon schwer, teilte die Polizei mit. Ein Lkw war vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen gewechselt.



Als der Lkw zu weit nach links geriet, kam es zur Kollision mit einem Pkw. Durch den Zusammenstoß wurde die rechte Fahrzeugseite des Pkw aufgerissen, teilten die Beamten weiter mit. Der Beifahrer wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und dabei tödlich verletzt. Auch der Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Ein weiteres Auto wurde durch herumfliegende Trümmerteile beschädigt. Der Lkw-Fahrer sowie der Fahrer des zweiten beteiligten Pkw erlitten einen Schock. Beide kamen in ein Krankenhaus.


Foto: über dts Nachrichtenagentur




 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...