Weitere Suchergebnisse zu "Barrick Gold":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Barrick Gold: Win-win-Situation? - Aktienanalyse




08.10.18 12:37
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Barrick Gold-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Markus Bussler, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, WKN: 870450, Ticker-Symbol: ABR, NYSE-Symbol: ABX) unter die Lupe.

Barrick Gold möchte mit Randgold zusammengehen. Auf den ersten Blick überrasche der Schachzug, habe Barrick erst vor wenigen Jahren den Rückzug aus Afrika angekündigt. Doch die Qualität der Randgold-Assets sei deutlich höher als die der Barrick-Tochter Acacia.

Vor allem die Kibali-Mine im Kongo, beziehungsweise der Anteil an der Kibali-Mine, dürfte es Barrick angetan haben. Zwar sei das Projekt alles andere als einfach, dennoch gehöre Kibali in Sachen Cash-Costs zu den Tier 1 Assets im Goldbereich. Insgesamt vereine Barrick nach dem Zusammenschluss fünf Tier-1-Minen auf sich, die sich in den Top Ten weltweit befinden würden. Für Barrick also ein durchaus sinnvoller Zusammenschluss. Für Randgold ohnehin, weil der Konzern in der Wachstumsfalle gesessen habe. Randgold habe nach eigenem Bekunden keine Minen mehr gefunden, die den eigenen Qualitätsansprüchen genügt hätten.

Der Zusammenschluss sollte sich also als Win-win-Situation herausstellen. Und die Barrick-Aktie habe entsprechend positiv reagiert. Zudem scheine sie charttechnisch deutlich weiter zu sein, als andere Aktien in der Branche. Mit anderen Worten: Barrick könnte das Tief bereits gesehen haben und scheine jetzt an einem neuen Aufwärtstrend zu arbeiten.

Jedoch gebe es auch einige fragwürdige Begleiterscheinungen des Deals. Mark Bristow, der amtierende CEO von Randgold, solle neuer CEO von Barrick Gold werden. Nachdem Barrick Gold seine Stellung als weltgrößter Goldproduzent mit dem Deal nicht nur behaupten, sondern sogar ausbauen könne, werde Bristow damit eine entscheidende Rolle im Goldbereich einnehmen. Umso fragwürdiger seien die Bilder, die von ihm aufgetaucht seien.

Offensichtlich sei Bristow ein Großwildjäger, der gerne mit seinen "Trophäen" posiere. Die Frage inwieweit man als Anleger in einen Konzern investieren möchte, der von einem CEO mit solch einem Hobby geleitet werde, müsse jeder für sich selbst entscheiden. Man mag sich vorstellen, was passieren würde, wenn derartige Bilder von einem Vorstand eines DAX-Konzerns auftauchen würden, so Markus Bussler von "Der Aktionär". (Analyse vom 08.10.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Barrick Gold-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Barrick Gold-Aktie:
9,89 EUR -0,10% (08.10.2018, 12:11)

Tradegate-Aktienkurs Barrick Gold-Aktie:
9,88 Euro -0,50% (08.10.2018, 12:28)

NYSE-Aktienkurs Barrick Gold-Aktie:
USD 11,47 (05.10.2018)

ISIN Barrick Gold-Aktie:
CA0679011084

WKN Barrick Gold-Aktie:
870450

Ticker-Symbol Barrick Gold-Aktie Deutschland:
ABR

NYSE-Ticker-Symbol Barrick Gold-Aktie:
ABX

Kurzprofil Barrick Gold Corp.:

Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, WKN: 870450, Ticker-Symbol: ABR, NYSE-Symbol: ABX) ist der größte Goldproduzent der Welt. Barrick Gold Corp. betreibt Goldminen und Entwicklungsprojekte in den USA, in Peru, Tansania, Chile, Argentinien und Kanada. Dort wird Gold, Kupferkonzentrat und Kupferkathode gewonnen. Diese Rohstoffe werden nicht selbst verarbeitet, sondern zum großen Teil weiterverkauft. Darüber hinaus ist Barrick Gold Corp. durch Barrick Energy auch im Öl- und Gasgeschäft aktiv. (08.10.2018/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13,925 $ 13,60 $ 0,325 $ +2,39% 12.12./17:23
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA0679011084 870450 15,52 $ 9,53 $
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Markus Bussler
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
12,23 € +1,16%  17:38
NYSE 13,925 $ +2,39%  17:24
Stuttgart 12,28 € +1,99%  16:56
Frankfurt 12,28 € +1,57%  17:17
Düsseldorf 12,27 € +0,90%  17:05
Xetra 12,26 € +0,82%  17:23
Berlin 11,98 € -0,66%  08:08
Hannover 12,10 € -0,82%  09:10
Hamburg 12,00 € -1,07%  15:28
München 12,03 € -1,88%  08:07
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
20339 Barrick Gold 15:25
2833 Barrick Gold 2.0 07.12.18
48 Steigt der Goldpreis bald wiede. 01.11.18
  Gold: Marke von 1.300 Dollar b. 12.06.18
126 Gold, Goldminenaktien oder Daily. 05.12.17
RSS Feeds




Bitte warten...