Barnes, Noble Education Aktie: Das darf nicht passieren!




15.05.22 05:52
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Barnes & Noble Education, die im Segment "Fachgeschäfte" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 13.05.2022, 15:20 Uhr, an ihrer Heimatbörse New York mit 2.49 USD.


Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -56,47 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Barnes & Noble Education damit 97,45 Prozent unter dem Durchschnitt (40,98 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Spezialität Einzelhandel" beträgt 74,17 Prozent. Barnes & Noble Education liegt aktuell 130,64 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


2. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Barnes & Noble Education anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 79,75 Punkten, was bedeutet, dass die Barnes & Noble Education-Aktie überkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Sell"-Rating. Nun zum RSI25: Auch hier ist Barnes & Noble Education überkauft (Wert: 72,03), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Sell"-Rating. Damit erhält Barnes & Noble Education eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


3. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Barnes & Noble Education in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Barnes & Noble Education wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.


Sollten Barnes, Noble Education Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Barnes, Noble Education jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Barnes, Noble Education-Analyse.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,20 $ 2,35 $ -0,15 $ -6,38% 20.05./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US06777U1016 A14WT8 12,00 $ 2,15 $
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
2,20 minus
-6,38%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Frankfurt 2,18 € -2,68%  20.05.22
München 2,18 € -2,68%  20.05.22
Nasdaq 2,205 $ -6,17%  20.05.22
NYSE 2,20 $ -6,38%  20.05.22
AMEX 2,19 $ -7,98%  20.05.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...