Erweiterte Funktionen


Baker: Ja, es ist wahr!




21.02.20 21:47
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Baker, die im Segment "Öl & Gas Ausrüstung & Dienstleistungen" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 21.02.2020, 21:47 Uhr, an ihrer Heimatbörse Singapore mit 0.37 SGD.


Wie Baker derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 2,92 ist die Aktie von Baker auf Basis der heutigen Notierungen 92 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Energie Ausrüstung und Dienstleistungen" (37,85) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".


2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Baker-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 0,41 SGD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (0.365 SGD) deutlich darunter (Unterschied -10,98 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen Wert (0,38 SGD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-3,95 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Baker-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Die Baker-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Hold"-Rating versehen.


3. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Baker auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Hold"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Baker weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Baker bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Baker?


Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Baker Aktie.


Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken





 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...