Weitere Suchergebnisse zu "Uniper":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Bahn betont trotz Kohlekraftwerks Datteln 4 Ökostromziele




16.01.20 14:59
dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Bahn hält trotz der bevorstehenden Inbetriebnahme des umstrittenen neuen Steinkohlekraftwerks Datteln 4 an ihren Zielen für erneuerbare Energien bei der Stromerzeugung fest.

Bis 2038 will der Konzern demnach 100 Prozent seines Stroms aus grünen Quellen beziehen, teilte eine Sprecherin am Donnerstag in Berlin mit. Zu den laufenden Verträgen mit dem Kraftwerksbetreiber Uniper äußerte sich das Unternehmen nicht.



Ein schon vor vielen Jahren geschlossener Vertrag mit Uniper sieht vor, dass mit dem in Datteln 4 produzierten Strom auch die bundeseigene Bahn beliefert wird. Rund 400 Megawatt Leistung für den Zugverkehr im Ruhrgebiet sind vereinbart.



Mit der Konzernstrategie "Starke Schiene" hatte das Unternehmen allerdings seine Ziele für den Klimaschutz noch einmal erhöht. Derzeit liegt der Anteil der erneuerbaren Energien bei der Stromerzeugung für die Bahn bei 57 Prozent. 2021 soll er auf 61 Prozent steigen. "Auslaufende Kraftwerksverträge, die auf konventionellen Energieträgern basieren, werden durch "grüne Verträge" ersetzt", hieß es./maa/DP/jha









 
Finanztrends Video zu Uniper


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
29,53 € 29,78 € -0,25 € -0,84% 27.01./16:25
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000UNSE018 UNSE01 30,64 € 24,50 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
29,50 € -0,14%  16:35
Berlin 29,81 € +0,81%  14:18
München 29,80 € +0,78%  14:18
Hannover 29,55 € +0,58%  08:10
Stuttgart 29,67 € +0,24%  16:00
Frankfurt 29,75 € +0,20%  12:31
Düsseldorf 29,50 € -0,14%  08:30
Hamburg 29,51 € -0,27%  08:22
Xetra 29,53 € -0,84%  16:25
Nasdaq OTC Other 32,4696 $ -0,96%  07.01.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
741 Uniper mit Volldampf voraus 21.01.20
13 RWE und Uniper 13.12.16
  Löschung 12.09.16
RSS Feeds




Bitte warten...