Weitere Suchergebnisse zu "BMW St":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Autoindustrie: Deutsche Hersteller drohen den Briten – Daimler, VW, BMW, Audi, Porsche, Opel




19.10.16 11:45
Finanztrends

Liebe Leser,


die Verhandlungsstrategie der britischen Regierung hinsichtlich des Brexit wirkt zurzeit noch reichlich unausgegoren. Eines scheint jedoch festzustehen: Die Briten betrachten die Interessen der deutschen Autoindustrie als wichtiges Faustpfand für die Verhandlungen. Die hiesigen Hersteller wollen davon jedoch nichts wissen, wie sie jetzt deutlich machten.


Unverhohlene Drohung


Es ist eine unverhohlene Drohung, die Verbandspräsident Matthias Wissmann in Richtung Großbritannien losschickte. Sollten die Briten sich für einen „harten“ Brexit entscheiden, würden sich die deutschen Autoproduzenten ihre Produktion nach Zentral- und Osteuropa verlagern. Dabei hat Wissmann insbesondere die Slowakei und Polen im Blick. In diesen EU-Mitgliedstaaten lockt ein niedrigeres Lohnniveau.


Mit anderen Worten: Großbritannien lässt man links liegen, sobald es sich nicht mehr rechnet. Dass die hiesige Industrie Druck auf die deutsche Regierung oder die EU ausüben wird, können die Briten also vergessen. Genau dies war aber Gerüchten zufolge das Kalkül von Premierministerin Theresa May.


Klare Schnitte


Matthias Wissmann darf man zutrauen, dass er um die Bedeutung seiner Aussage weiß. Der derzeit wichtigste Autolobbyist war jahrelang Forschungs- und Verkehrsminister. Er kennt die politischen Gepflogenheiten. Wissmann stellte klipp und klar fest, dass Großbritannien zwar ein wichtiger Automarkt sei. Aber an die Bedeutung des Gesamtraums EU komme er nicht annähernd heran. Deshalb würde man lieber die Verluste in Kauf nehmen und sich andernorts neu aufstellen.


Satte Gewinne trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…


…. denn das sind die 5 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Hans Meiser stellt in diesem Video vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!


Erfahren Sie exklusiv, warum diese 5 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 5 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >>> Jetzt hier klicken und schon bald mit 5 Aktien reich an der Börse werden.


Ein Gastbeitrag von Mark de Groot.


Herzliche Grüße


Ihr Robert Sasse


zur Originalmeldung




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
86,32 € 83,37 € 2,95 € +3,54% 07.12./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005190003 519000 101,45 € 63,38 €
Werte im Artikel
86,32 plus
+3,54%
72,02 plus
+3,34%
66,60 plus
+3,27%
602,00 minus
-0,82%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
86,80 € +3,89%  21:59
Nasdaq OTC Other 93,985 $ +5,36%  21:49
Düsseldorf 86,22 € +4,38%  17:28
Frankfurt 86,555 € +4,03%  19:59
Stuttgart 86,86 € +4,03%  21:55
Hamburg 86,35 € +3,90%  19:32
Berlin 86,50 € +3,62%  17:33
München 86,46 € +3,59%  19:52
Xetra 86,32 € +3,54%  17:35
Hannover 85,08 € +3,39%  10:24
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
482 kann man diese Aktie kaufen ? 06.12.16
2616 BMW 2.0 04.12.16
244 Daimler 2.0 31.10.16
1 Löschung 02.08.16
1187 Dax-Einzelwertetrading KW 04 28.12.15
RSS Feeds




Bitte warten...