Weitere Suchergebnisse zu "AstraZeneca":
 Aktien      Zertifikate      OS    


AstraZeneca: Neue Medikamente bringen zusätzlichen Umsatz - Aktienanalyse




08.08.18 13:19
LBBW

Stuttgart (www.aktiencheck.de) - AstraZeneca-Aktienanalyse von Analyst Dr. Timo Küschner von der LBBW:

Dr. Timo Küschner, Investmentanalyst der LBBW, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des britischen Pharmakonzerns AstraZeneca plc (ISIN: GB0009895292, WKN: 886455, Ticker-Symbol: ZEG, London: AZN, Nasdaq OTC-Symbol: AZNCF) und erhöht das Kursziel von 55 auf 65 GBP.

Zweites Quartal stimme etwas optimistischer: AstraZeneca kämpfe momentan mit einer großen Patentklippe, alle früheren Hauptumsatzträger hätten ihren Patentschutz verloren. Im zweiten Quartal hätten erneut höhere Kosten die Zahlen belastet. Die Produktumsätze seien um 2% (-1% CER) auf 5,0 Mrd. USD ebenso wie die Gesamterlöse gestiegen, die auf 5,2 Mrd. USD zugelegt hätten. Erträge durch Auslizensierungen und Royalties hätten zwar um 14% auf 125 Mio. USD zugelegt. Dies sei aber einer relativ niedrigen Vergleichsbasis geschuldet. Auf Jahressicht werde diese Zahl voraussichtlich deutlich unter dem Vorjahresniveau liegen.

Die wichtigen Wachstumsträger seien Lynparza (Brust- und Eierstockkrebs), Tagrisso (Lungenkrebs) und Imfinzi (Blasen- & Lungenkrebs) gewesen. Sie hätten teilweise deutlich zweistellig zulegen können. Unter anderem aufgrund stark gestiegener Vertriebs- und Verwaltungskosten sei der operative Gewinn in Q2/18 mit 763 Mio. USD (-17%) deutlich geringer ausgefallen. Auch der bereinigte operative Gewinn sei aufgrund der erhöhten Kostenbasis in Q2 2018 um 18% auf 1.265 Mio. USD deutlich gesunken. Die bereinigte operative Marge sei von 30,6% auf 24,5% gesunken, gegenüber dem ersten Quartal habe sie sich aber wieder verbessert (Q1 2018: 17,3%). Im Vergleich dazu sei der erwirtschafte operative Cash Flow in H1/18 u.a. aufgrund eines niedrigeren Gewinns auf -75 Mio. USD (Vj: 338 Mio. USD) gefallen. Durch die Dividendenausschüttungen (2,4 Mrd. USD) sei die Nettoverschuldung von 12,7 Mrd. USD Ende 2017 auf 15,3 Mrd. USD gestiegen.

Ausblick: Der Ausblick für 2018 sei vollumfänglich bestätigt worden. AstraZeneca erwarte für 2018 auf Basis konstanter Wechselkurse einen Zuwachs im niedrigen einstelligen Bereich beim Produktumsatz. Die Bandbreite des bereinigten Gewinns werde mit 3,30 USD bis 3,50 USD je Aktie angegeben.

Dr. Timo Küschner, Investmentanalyst der LBBW, hat in einer aktuellen Aktienanalyse seine Kaufempfehlung für die AstraZeneca-Aktie bekräftigt und das Kursziel von 55 auf 65 GBP angehoben. (analyse vom 08.08.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze AstraZeneca-Aktie:

Xetra-Aktienkurs AstraZeneca-Aktie:
66,86 EUR -0,55% (08.08.2018, 10:57)

London Stock Exchange-Aktienkurs AstraZeneca-Aktie:
GBP 59,76 +0,69% (08.08.2018, 12:34)

ISIN AstraZeneca-Aktie:
GB0009895292

WKN AstraZeneca-Aktie:
886455

Ticker-Symbol AstraZeneca-Aktie:
ZEG

London Domestic Ticker-Symbol AstraZeneca-Aktie:
AZN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol AstraZeneca-Aktie:
AZNCF

Kurzprofil AstraZeneca plc:

AstraZeneca plc (ISIN: GB0009895292, WKN: 886455, Ticker-Symbol: ZEG, London: AZN, Nasdaq OTC-Symbol: AZNCF) ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Herstellung verschreibungspflichtiger Medikamente für Klinik und Praxis. Die Forschung der AstraZeneca konzentriert sich auf den Bereich Herz-Kreislauf sowie die Bekämpfung von Brust- und Prostatakrebs, gastrointestinale Erkrankungen, auf die Indikationen Asthma und COPD und auf die Behandlung von Schizophrenie sowie bipolaren Störungen. Das Unternehmen besitzt insbesondere sechs Kompetenzschwerpunkte in den Therapiebereichen Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Magen-Darm, Atemwege, Onkologie (Therapie von tumorbedingten Geschwulstkrankheiten), Infektionen und Schmerz sowie Zentrales Nervensystem. (08.08.2018/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
70,67 € 72,23 € -1,56 € -2,16% 16.11./20:31
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
GB0009895292 886455 73,87 € 53,50 €
Metadaten
Rating:kaufen
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:59.35
Kursziel:65 - 0
Kursziel (alt):55 - 0
Kursziel Einheit:GBP - Brit. Pfund
Kursziel Horizont:12 Monate
KGV:22,7
Analysten:Herr Timo Kürschner
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
70,61 € -2,79%  16.11.18
Hamburg 71,65 € -0,99%  16.11.18
Hannover 71,65 € -0,99%  16.11.18
Nasdaq OTC Other 81,2029 $ -1,69%  15.11.18
Düsseldorf 70,70 € -1,71%  16.11.18
Frankfurt 70,08 € -1,92%  16.11.18
Xetra 70,67 € -2,16%  16.11.18
München 71,64 € -2,93%  16.11.18
Berlin 70,50 € -3,31%  16.11.18
Stuttgart 70,30 € -3,95%  16.11.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...