Weitere Suchergebnisse zu "Apple":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Apple: Aktie wieder auf Erholungskurs - Aktienanalyse




30.11.18 10:30
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Markus Horntrich, Chefredakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des US-Giganten Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) unter die Lupe.

Während sich die Analystengilde insbesondere beim iPhone auf Stagnation oder sogar rückläufige Umsätze eingeschossen habe, laufe ein anderer Markt für Apple weit besser. Der Wearable-Markt sei von Sättigungstendenzen weit entfernt. Der Konzern sei auch da klarer Marktführer und werde vom erwarteten Marktwachstum am meisten profitieren.

Die neuen Zahlen von Gartner würden solide Perspektiven für den Wearable-Markt zeigen. Die Treiber für das erwartete Wachstum seien wenig überraschend Smartwatches und Ohrhörer. Insgesamt habe Gartner für 2019 einen Anstieg des Absatzes um mehr als 25% auf 225 Mio. von 179 Mio. 2018 prognostiziert. Diese Zahl werde voraussichtlich bis 2022 auf 453 Mio. ansteigen.

Bei Smartwatches sei Apple unangefochtener Marktführer mit einem Marktanteil von 45%. Die nächsten Verfolger seien Samsung und Fitbit. Insgesamt solle der Markt für Smartwatches von 53 Mio. ausgelieferten Einheiten auf 74 Mio. und dann bis 2022 auf 115 Mio. steigen. Gerade das Smartwatch-Geschäft sei für Apple durchaus strategisch wichtig, nachdem die Uhren von Apple - zum Beispiel mit der neuen EKG-Funktionalität - ein Baustein für künftige Services im Gesundheitsbereich darstellen würden.

Bluetooth-Kopfhörer wie Apples AirPods - seien der andere große Treiber. Gartner erwarte, dass sie bis 2022 fast ein Drittel des Marktes für Wearables ausmachen würden.

Wie "Der Aktionär" in den letzten Wochen mehrmals betont habe, werde die Bedeutung des iPhone für den operativen Erfolge sukzessive abnehmen. Das Wertpapier sei nach den jüngsten Irritationen über das iPhone wieder auf Erholungskurs.

Ein nachhaltgiger Ausbruch über 180 USD wäre gleichbedeutend mit einem frischen Kaufsignal, so Markus Horntrich von "Der Aktionär" in einer aktuellen Apple-Aktienanalyse. (Analyse vom 30.11.2018)

Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Apple.

Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Apple.

Börsenplätze Apple-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
157,24 Euro +0,08% (30.11.2018, 10:32)

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
157,25 Euro -0,30% (30.11.2018, 10:50)

Nasdaq-Aktienkurs Apple-Aktie:
USD 179,55 (29.11.2018)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. Die Marke Apple gilt mit einem Wert von USD 185 Mrd. als die wertvollste Marke der Welt. (30.11.2018/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
167,6899 $ 170,95 $ -3,2601 $ -1,91% 14.12./15:43
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US0378331005 865985 233,47 $ 150,24 $
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Markus Horntrich
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
147,98 € -1,58%  15:57
Hamburg 150,04 € -0,01%  14:47
Frankfurt 149,91 € -0,31%  15:23
Hannover 149,60 € -0,53%  15:13
Düsseldorf 149,81 € -0,65%  13:15
Berlin 149,37 € -0,82%  11:34
Stuttgart 148,17 € -1,16%  15:37
München 149,62 € -1,23%  14:12
Xetra 148,25 € -1,86%  15:40
Nasdaq 167,68 $ -1,91%  15:43
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
35583 Apple , das erste Billione-MK U. 15:43
7047 Apple Short Only 06.12.18
9 Löschung 09.10.18
24 Meine Morphosys-Analyse 02.10.18
19914 Apple Inc. - Die Story geht w. 13.09.18
RSS Feeds




Bitte warten...