Erweiterte Funktionen


Founder Securities: Gut oder schlecht?




22.10.19 00:50
Aktiennews

Founder Securities weist am 22.10.2019, 00:50 Uhr einen Kurs von 6.83 CNH an der Börse Shanghai auf. Das Unternehmen wird unter "Investment Banking & Brokerage" geführt.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Founder Securities einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Founder Securities jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Founder Securities auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Founder Securities in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Founder Securities hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.


2. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Founder Securities beträgt das aktuelle KGV 46,2. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Kapitalmärkte" haben im Durchschnitt ein KGV von 0, Founder Securities ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute weder unterbewertet noch überbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Hold"-Einschätzung.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Founder Securities mit einer Rendite von 41,61 Prozent mehr als 55 Prozent darüber. Die "Kapitalmärkte"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -19,17 Prozent. Auch hier liegt Founder Securities mit 60,78 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


E-Mobilitäts Aktien: 13 x besser als Founder Securities?: Börsen-Experte Alexander von Parseval ist sich sicher: Das sind die besten 2 E-Aktien 2020!


Das sind 2020 die 2 Aktien, die Founder Securities um Längen schlagen werden. Jetzt können Sie sich direkt gleich hier den Namen der Mega-Aktien sichern, die Ihnen das Sprungbrett für Ihre finanzielle Freiheit liefern werden.
Fahren Sie jetzt Gewinne ein, von denen andere nur träumen. Wer noch 2019 einsteigt, macht ein Vermögen.


>> Die Namen der 2 E-Top-Aktien lauten ...





 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...