Akers Biosciences: Damit hat das Unternehmen nicht gerechnet




23.08.19 01:04
Aktiennews

Akers Biosciences, ein Unternehmen aus dem Markt "Gesundheitsausrüstung", notiert aktuell (Stand 01:04 Uhr) mit 0.44 USD sehr deutlich im Plus (+2.59 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ CM.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Akers Biosciences einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Akers Biosciences jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Akers Biosciences erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -79,87 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör"-Branche sind im Durchschnitt um 14,44 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -94,31 Prozent im Branchenvergleich für Akers Biosciences bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 14,91 Prozent im letzten Jahr. Akers Biosciences lag 94,79 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An neun Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an vier Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Akers Biosciences. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.


3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Akers Biosciences verläuft aktuell bei 0,95 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 0,424 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -55,37 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,46 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Akers Biosciences-Aktie der aktuellen Differenz von -7,83 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".


Ist Akers Biosciences jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Akers Biosciences?


Hier finden Sie die exklusive Akers Biosciences Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Akers Biosciences kostenlos sichern





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,03 € 0,03 € -   € 0,00% 23.08./17:52
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005236202 523620 0,31 € 0,021 €
Werte im Artikel
38,70 plus
0,00%
0,030 plus
0,00%
33,19 plus
0,00%
15,62 plus
0,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Frankfurt 0,03 € 0,00%  23.08.19
Hamburg 0,05 € 0,00%  23.08.19
Stuttgart 0,031 € 0,00%  23.08.19
Berlin 0,03 € 0,00%  23.08.19
Düsseldorf 0,05 € -43,50%  23.08.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...