Weitere Suchergebnisse zu "Amazon":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Amazon sucht 13 000 Saisonkräfte fürs Weihnachtsgeschäft




12.10.17 10:20
dpa-AFX

LEIPZIG (dpa-AFX) - Der Internet-Versandhändler Amazon braucht für das Weihnachtsgeschäft 13 000 Saisonkräfte in Deutschland.

Die befristeten Arbeitsplätze würden an zehn Standorten geschaffen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit: in Bad Hersfeld, Brieselang, Dortmund, Graben, Koblenz, Leipzig, Pforzheim, Rheinberg, Werne und Winsen (Luhe). Allein in Koblenz würden 1800 Mitarbeiter zusätzlich gesucht, in Leipzig 1800 und am neuen Standort Winsen 1400.


Die Saisonarbeiter verdienten den gleichen Grundlohn wie ihre unbefristet beschäftigten Kollegen, hieß es. Der Stundenlohn liege an allen deutschen Standorten bei mindestens 10,52 Euro brutto. Amazon beschäftigt nach eigenen Angaben in Deutschland rund 14 500 festangestellte Mitarbeiter./vio/DP/men







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1.179,14 $ 1.174,26 $ 4,88 $ +0,42% 16.12./02:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US0231351067 906866 1.213 $ 747,70 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
1.000,97 € +0,28%  15.12.17
Hannover 998,67 € +1,14%  15.12.17
Stuttgart 1.000,01 € +0,70%  15.12.17
Hamburg 1.000 € +0,69%  15.12.17
Frankfurt 1.000,5 € +0,64%  15.12.17
Berlin 1.001,05 € +0,56%  15.12.17
Nasdaq 1.179,14 $ +0,42%  15.12.17
Düsseldorf 998,67 € +0,12%  15.12.17
München 999,31 € +0,10%  15.12.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
333 Short auf Amazon? 12.12.17
372 Amazon.com - Es ist Zeit zum. 05.12.17
15 Löschung 03.08.17
17 FANG Aktien nach dem Trump. 05.07.17
3 Amazon verliert über 10% nach. 16.06.17
RSS Feeds




Bitte warten...