Weitere Suchergebnisse zu "Amazon":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Amazon: Margen unter Druck – Konzern muss dringend Kosten einsparen!




16.09.17 09:45
Finanztrends

Kommentar von David Iusow-Klassen


Liebe Leser,


Amazon versucht bereits seit einiger Zeit in Indien Marktanteile zu gewinnen. Zu den Konkurrenten auf dem indischen Markt gehören nicht nur einheimische Unternehmen wie etwa Flipkart, sondern ebenso multinationale Player wie etwa Microsoft oder Alibaba. Der indische Markt für e-Commerce soll bis 2018 am Umsatz gemessen auf über 55 Mrd. US-Dollar anwachsen, nach gerade einmal 40 Mrd. US-Dollar in diesem Jahr. Amazon plant alleine in diesem Jahr 5 Mrd. US-Dollar in das Wachstum in Indien zu investieren.


Expansion wird zu teuer


Um weiter Expansion betreiben zu können, muss das Unternehmen jedoch in der Lage sein, höhere Margen zu erzielen. Höhere Margen in einem stark umkämpften Markt sind jedoch so gut wie unmöglich, denn die Marktanteile muss man mithilfe von Rabatten und anderen Discounts gewinnen. Der operative Verlust im internationalen Segment stieg zuletzt im Vergleich zum Vorjahr um 438 % auf 724 Mio. US-Dollar. Amazon hatte dementsprechend auf der Kostenseite mit der sogenannten Initiative „Get Fit“ Einsparungspotentiale gesucht, wie einige Berichte darlegen.


Effizienzsteigerungen sollen Kosten drücken


Die Initiative zielt darauf ab, Kosten bei der Verpackung zu sparen, Marketingausgaben zu reduzieren, die Lagerautomatisierung zu erhöhen sowie die Effizienz im Lieferprozess zu steigern. Damit hofft Amazon bis 2019 erneut operativ in die schwarzen Zahlen zu gelangen, besonders in Indien aber soll das auf jeden Fall erzielt werden. Wir werden sehen.


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


. . . denn heute können Sie den Bestseller: "Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!" kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.


Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden


Ein Beitrag von David Iusow-Klassen.


zur Originalmeldung




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
965,25 € 957,65 € 7,60 € +0,79% 21.11./14:54
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US0231351067 906866 979,33 € 691,70 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
965,25 € +0,79%  14:53
Stuttgart 966,643 € +0,78%  14:09
Berlin 966,78 € +0,76%  14:05
Frankfurt 965,783 € +0,69%  14:39
München 962,90 € +0,31%  12:40
Nasdaq 1.126,31 $ 0,00%  20.11.17
Düsseldorf 959,00 € -0,26%  08:13
Hannover 959,00 € -0,26%  08:10
Hamburg 959,00 € -0,38%  08:10
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
357 Amazon.com - Es ist Zeit zum. 16.11.17
15 Löschung 03.08.17
17 FANG Aktien nach dem Trump. 05.07.17
3 Amazon verliert über 10% nach. 16.06.17
1 Löschung 30.05.17
RSS Feeds




Bitte warten...