Weitere Suchergebnisse zu "thyssenkrupp":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Aktionäre fordern Mitsprache bei Thyssenkrupp-Stahl-Entscheidung




16.09.17 12:14
dpa-AFX

ESSEN (dpa-AFX) - Thyssenkrupp-Aktionärsvertreter haben eine stärkere Beteiligung der Anteilseigner bei der Entscheidung über die Zukunft der Stahlsparte gefordert.

"Das Problem aus unserer Sicht ist, dass die Aktionäre nicht gefragt werden", sagte Thomas Hechtfischer von der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW). Hechtfischer schlug vor, vor einer Entscheidung das Votum der Hauptversammlung einzuholen.


Aus Sicht der Aktionäre des Konzerns seien derzeit die Hintergründe der möglicherweise geplanten Fusion der Thyssenkrupp-Stahlsparte mit dem indischen Konkurrenten Tata noch völlig unklar.


Erst vor wenigen Tage hatte Thyssenkrupp bestätigt, dass die Verhandlungen über eine mögliche Stahlfusion zwischen dem Europa-Geschäft des Essener Konzerns und seinem indischen Konkurrenten Tata kurz vor dem Abschluss stünden. Man sei auf der "Zielgeraden", eine Einigung sei noch in diesem Monat möglich, hatte eine Konzernsprecherin gesagt./uta/DP/zb







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
24,68 € 24,97 € -0,29 € -1,16% 22.09./15:20
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007500001 750000 27,07 € 19,41 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
24,75 € -1,98%  15:33
Hamburg 24,75 € -0,86%  14:05
Düsseldorf 24,70 € -1,06%  11:02
Xetra 24,68 € -1,16%  15:19
Frankfurt 24,69 € -1,28%  14:51
Berlin 24,74 € -1,28%  14:36
Nasdaq OTC Other 30,25 $ -1,40%  19.09.17
Stuttgart 24,678 € -2,04%  15:20
München 24,705 € -3,16%  11:07
Hannover 24,79 € -4,04%  10:20
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...