Weitere Suchergebnisse zu "Euro Stoxx 50":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt nach jüngster Erholung etwas weiter zu




08.03.18 09:24
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist nach der jüngsten Erholung mit moderaten Gewinnen in den Tag gestartet.

Der deutsche Leitindex stand am Donnerstagmorgen 0,11 Prozent höher bei 12 258,40 Punkten. Seit Wochenbeginn hat sich das Börsenbarometer wieder um knapp 3 Prozent nach vorn gearbeitet, obwohl es sich zwischenzeitlich auf dem tiefsten Stand seit Februar 2017 wiedergefunden hatte.



In der zweiten deutschen Börsenreihe ging es für den MDax am Donnerstag um 0,16 Prozent auf 25 875,91 Punkte nach oben. Der TecDax der Technologiewerte zog sogar um 0,83 Prozent auf 2616,87 Zähler an. Hier half ein Kurssprung bei den Aktien des Wirkstoffforschers . Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es deutlich moderater nach oben.



"Die Märkte beruhigen sich, man wartet nun auf Details", schrieb Marktanalyst Ric Spooner vom Handelshaus CMC Markets mit Blick auf die protektionistischen Maßnahmen in den USA. US-Präsident Donald Trump will noch am Donnerstag die umstrittenen Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte verhängen. Den Investoren gehe es nun vor allem um die möglichen Ausnahmen von den Strafzöllen, schrieb Spooner./la/ag









 
 
hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel
2.523 plus
+1,68%
10.781 plus
+1,49%
22.221 plus
+0,67%
-    plus
0,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...