Aktien Europa: Starker Euro vermiest Anlegern die Börsenlaune




15.11.17 13:33
dpa-AFX

PARIS/LONDON/MADRID (dpa-AFX) - Die europäischen Aktienmärkte haben am Mittwoch weiter geschwächelt.

Die Börsen der Euroregion litten insbesondere unter dem weiteren Anstieg der Gemeinschaftswährung, die am Morgen wieder deutlich über die Marke von 1,18 US-Dollar geklettert war.


Der EuroStoxx-50 , Leitindex der Eurozone, büßte gegen Mittag 0,69 Prozent auf 3531,67 Punkte ein und gab damit den achten Handelstag in Folge nach. Der französische Leitindex CAC-40 verlor 0,51 Prozent auf 5288,73 Zähler. Das Londoner Börsenbarometer FTSE-100 gab um 0,51 Prozent auf 7376,25 Punkte nach. Die britischen Arbeitsdaten hatten kaum Einfluss auf die Stimmung: Die Lage am Arbeitsmarkt hatte sich im September kaum geändert. Die Arbeitslosigkeit in Großbritannien blieb niedrig, während die Löhne nur verhalten wuchsen.


Fast alle Branchen in Europa gaben an diesem Tag nach. Schlusslicht war der Bergbau-Sektor mit minus 2,51 Prozent. Einzige Branche im Plus war die der Telekomwerte , die um 0,18 Prozent zulegte.


Unter den Einzelwerten zogen im EuroStoxx vor allem die Aktien von Airbus die Blicke auf sich. Sie zählten mit plus 1,77 Prozent zu den wenigen Gewinnern und nahmen den Spitzenplatz im Auswahlindex der Eurozone ein. Der Flugzeugbauer hatte am Morgen einen Rekordauftrag bekannt gegeben. Auf der Luftfahrtmesse in Dubai unterzeichte der US-Investor Indigo Partners einen Vorvertrag über den Kauf von 430 Mittelstreckenjets aus der A320neo-Familie.


In der Schweiz gaben die Aktien des Versicherers Zurich um 0,37 Prozent nach. Angesichts der schweren Naturkatastrophen hofft Zurich auf Prämienerhöhungen bei der Versicherung von Unternehmen. "Die jüngsten Ereignisse rufen die steigenden Risikokosten in Erinnerung, und wir erwarten, dass sie sich in Form von besseren Preistrends auswirken werden", sagte Konzernchef Mario Greco während des Investorentages in Zürich. Das würde Zurich helfen, die vom Management gesetzten Zielvorgaben für die Jahre 2017 bis 2019 zu erfüllen./ck/oca











 
 
hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...