Weitere Suchergebnisse zu "Stoxx Europe 50":
 Indizes      Fonds    


Aktien Europa Schluss: Erneut wenig Bewegung - Handelsabkommen überrascht nicht




16.01.20 18:12
dpa-AFX

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an Europas Börsen haben am Donnerstag erneut keine großen Sprünge gewagt.

Bereits im asiatischen Geschäft hatten die Anleger kaum auf die Unterzeichnung des Teilabkommens im Handelsstreit zwischen den USA und China reagiert. Das Abkommen blieb ohne größere Überraschungen und ändert an vielen Grundsatzfragen wenig.



Der europäische Leitindex EuroStoxx 50 rückte um 0,14 Prozent auf 3774,14 Punkte vor. In Paris legte der Cac 40 um 0,11 Prozent auf 6039,03 Zähler zu. In London fiel der FTSE 100 um 0,43 Prozent auf 7609,81 Punkte und litt damit unter einem Kursrutsch bei den Aktien von Pearson ./la/he









 
Finanztrends Video zu Euro Stoxx 50


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3.437,63 € 3.463,19 € -25,558 € -0,74% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
EU0009658160 965816 3.496 € 2.838 €
Werte im Artikel
3.438 minus
-0,74%
3.735 minus
-0,77%
7.491 minus
-0,91%
5.939 minus
-1,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
3.437,63 € -0,74%  09:29
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...