Erweiterte Funktionen


Airbus: Wird dieser Rettungsversuch gelingen?




20.06.17 07:05
Finanztrends

Liebe Leser,


das vierstrahlige Großraumflugzeug A380 gilt als einer der bekanntesten Fliegertypen des französischen Flugzeugbauers Airbus. Das mit einer Kapazität von bis zu 853 Passagieren größte zivile Verkehrsflugzeug der Welt bereitet dem Konzern jedoch seit einiger Zeit zunehmende Probleme. Der Grund: Die Profitabilität des Riesenfliegers nimmt kontinuierlich ab, da sowohl Produktion als auch Wartung zu teuer sind, und somit die Kosten nicht gedeckt werden können.


Auslieferungsraten gekürzt


So wurde erst vor Kurzem bekannt, dass Airbus erneut die Auslieferungsraten des wichtigen Flugzeugmodells gekürzt hat, um der schwindenden Auftragszahl gerecht zu werden. Wie der Konzern im Rahmen der kürzlich angelaufenen Flugmesse im französischen Le Bourget mitteilte, wird die eben erwähnte Maßnahme wohl nicht die einzige bleiben.


A380plus soll die Wende bringen


So stellte Airbus nun eine neue Modell-Modifikation mit dem verheißungsvollen Namen A380plus vor. Die neue Version soll im Vergleich zur gängigen Variante bis zu 4 Prozent sparsamer sein. Die wichtige Einsparung soll mithilfe von sogenannten Winglets erreicht werden.


Winglets sind spezielle Flugzeugflügel, die an den Enden der Tragflächen in der Regel nach oben abgeknickt werden, um den Luftwiderstand zu verringern sowie den Gleitwinkel bei niedriger Geschwindigkeit zu verbessern. Die verlängerten Außenflügel werden weltweit bereits bei zahlreichen modernen Flugmodellen eingesetzt, um die erforderliche Treibstoffmenge zu drosseln.


Noch mehr Passagiere?


Neben der flugtechnischen Veränderung soll das kommende Modell vor allem auch mit Umgestaltungen im Innenraum bestechen. Im Mittelpunkt steht hierbei die Schaffung von zusätzlichen Platzkapazitäten für Fluggäste. Diese sollen zu einer Reduzierung der Ticketpreise beitragen. Laut Airbus wird im Zuge jener Maßnahme eine Preissenkung von 13 Prozent angepeilt.


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.


Ein Beitrag von Norman Stepuhn.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...