Weitere Suchergebnisse zu "Grammer":
 Aktien      Zertifikate      OS    


AKTIE IM FOKUS: Grammer knicken nach Auftragswarnung ein




13.10.17 14:58
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Aktien von Grammer sind am Freitagnachmittag um mehr als 10 Prozent abgerutscht.

Zuvor hatte der Autozulieferer mitgeteilt, dass er bei wesentlichen Nachfolgeaufträgen nicht berücksichtigt wurde und daher bei den Jahreszielen für den Auftragseingang zurückrudern muss.


Begründet wurde dies mit Zurückhaltung einiger Premiumhersteller aufgrund der Aktionärsstruktur von Grammer. Gemeint ist die umstrittene Investorenfamilie Hastor. Sie hatte im vergangenen August mit einem Lieferstopp ihrer Prevent-Gruppe die Bänder bei VW in Wolfsburg und Emden lahmgelegt./ag/men







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
48,572 € 48,572 € -   € 0,00% 23.10./08:09
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005895403 589540 61,90 € 40,41 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
48,572 € 0,00%  20.10.17
Düsseldorf 49,865 € 0,00%  20.10.17
Frankfurt 48,213 € 0,00%  20.10.17
Hannover 49,875 € 0,00%  20.10.17
München 48,69 € 0,00%  20.10.17
Stuttgart 48,15 € 0,00%  20.10.17
Xetra 48,065 € 0,00%  20.10.17
Berlin 49,835 € 0,00%  20.10.17
Hamburg 48,52 € -4,69%  20.10.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1063 Grammer - schon gesehen?! 17.10.17
528 Automobilzulieferer 26.06.17
95 Grammer für 13,85 Euro 27.08.13
1481 Deutsche Telekom 11.04.13
163 Grammer günstig bewertet 12.02.13
RSS Feeds




Bitte warten...