Weitere Suchergebnisse zu "Lufthansa":
 Aktien      Zertifikate      OS    


AKTIE IM FOKUS 3: Lufthansa Dax-Favorit vor Air-Berlin-Aufteilung




12.10.17 10:21
dpa-AFX

(neu: Mehr Details.)


FRANKFURT (dpa-AFX) - Die bevorstehende Aufteilung der insolventen Air Berlin sowie positive Analystenkommentare haben am Donnerstag den Aktien der Lufthansa weiteren Auftrieb beschert.


Sie gewannen im frühen Handel 2,77 Prozent auf 25,240 Euro und waren damit Spitzenwert im kaum veränderten Dax . Bereits am Dienstag hatten die Papiere nach der lang schon ersehnten Tarifeinigung mit der Pilotengewerkschaft VC um 2,5 Prozent zugelegt. Seit Jahresbeginn hat sich der Kurs mittlerweile mehr als verdoppelt (+106 Prozent), womit sie mit Abstand zum Lieblingspapier der Anleger im Leitindex avanciert sind.


"Nun wird um die letzten Euro Kursreserven gewettet", kommentierte Börsenbrief-Autor Hans Bernecker im "AB-Daily" den aktuellen Kursanstieg der Aktie.


Gegen Mittag - knapp zwei Monate nach dem Insolvenzantrag von Air Berlin - will die Lufthansa nun einen Kaufvertrag über Teile der Air Berlin unterzeichnen. Lufthansa-Chef Carsten Spohr hatte der "Rheinischen Post" (Donnerstag) im Interview gesagt, Lufthansa werde von Air Berlin "voraussichtlich 81 Flugzeuge übernehmen, 3000 Mitarbeiter einstellen und dafür in Summe 1,5 Milliarden Euro investieren". Er bekräftigte damit Pläne des Unternehmens.


Zudem gibt es positive Analystenkommentare, etwa vom US-Analysehaus Bernstein und der britischen Bank HSBC. Bernstein-Analyst Daniel Roeska sieht nach der Tarifeinigung mit den Piloten am Dienstag weitere Kurstreiber und empfiehlt das Papier nun zum Kauf mit einem neuen Kursziel von 30 Euro. Die insolvente Air Berlin beschere dem Lufthansa-Netzwerk weitere Passagiere, und mit Blick auf die geplante Übernahme von Teilen des Konkurrenten rechnet er ebenfalls mit positiven Nachrichten.


Auch HSBC-Analyst Andrew Lobbenberg äußerte sich positiv, hob sein Kursziel von 25 auf 29 Euro an und bekräftigte sein Kaufurteil. Die Airline mache auf ganzer Linie Fortschritte, schrieb er und nannte dieselben Gründe wie der Bernstein-Experte./ck/men







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
20,49 € 20,60 € -0,11 € -0,53% 17.07./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008232125 823212 31,26 € 17,81 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
20,60 € -0,10%  17.07.18
Hannover 20,70 € +0,83%  17.07.18
Hamburg 20,38 € +0,49%  17.07.18
Stuttgart 20,55 € -0,10%  17.07.18
Berlin 20,56 € -0,10%  17.07.18
Frankfurt 20,60 € -0,24%  17.07.18
Düsseldorf 20,49 € -0,34%  17.07.18
München 20,55 € -0,39%  17.07.18
Xetra 20,49 € -0,53%  17.07.18
Nasdaq OTC Other 23,86 $ -14,07%  13.07.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
34367 Lufthansa 2012-2015: wohin ge. 17.07.18
4 Warum ist Lufthansa-KGV so . 11.06.18
50 Achtung Lufthansa setzt zum . 11.07.17
14 Kurs der LH bis Ende 2014 05.05.17
  Löschung 28.04.17
RSS Feeds




Bitte warten...