Erweiterte Funktionen


ADVA Optical: Kommt es nun zum Ausbruch nach oben?




15.02.18 06:35
Finanztrends

Liebe Leser,


die Aktie von ADVA Optical ist zuletzt an den Börsen ähnlich wie die Konkurrenz zwar etwas gefallen. Dennoch scheint sich das charttechnische Bild etwas stabiler zu zeigen als bei vielen anderen Unternehmen. Denn der Wert hält sich über einer sehr wichtigen Untergrenze und kann bald schon wieder mehr als 10 % aufsatteln, meinen die Chartanalysten. Im Einzelnen: Die Aktie hatte einen durchaus bemerkenswerten Aufwärtstrend in den vergangenen Monaten zu Kursausbrüchen bis auf 7,29 Euro genutzt. Dieses 6-Monats-Hoch war am 5. Januar 2018 erreicht worden. Dann kam es zur Korrektur, bei der nun die wichtigen 6 Euro als Untergrenze erneut bestätigt worden sind.


Deshalb wird aus dieser Sicht eher ein Comeback nach oben erwartet, die Aktie habe die Chance, erneut in Richtung 7 Euro zu klettern. Hier heißt es, etwas Geduld mitzubringen. Zudem gibt es indes keine neuen, wichtigen Nachrichten aus wirtschaftlicher Sicht. Immerhin wollen aber 50 % aller Bankanalysten die Aktie weiterhin kaufen, 20 % halten den Wert und 30 % plädieren für einen Verkauf.


Technische Analyse: Verkaufen


Die technischen Analysten allerdings sind der Meinung, die Aktie sei ein Verkaufskandidat. Der GD200 verläuft in Höhe von 7,02 Euro und müsste mit einem Kurssprung von mehr als 10 % erst einmal eingeholt werden. Insofern liegt hier noch ein Verkaufssignal vor!


Dieser Plan könnte die Welt ins Chaos stürzen. Doch Sie macht er reich!


Erfahren Sie jetzt alles, was Sie über den US-Dollar wissen müssen. Donald Trump hat einen Plan zur Machtübernahme über den US-Dollar geplant – die Entwicklung des Dollars stellt für Sie daher eine gewaltige Gewinnchance dar!


>> Klicken Sie jetzt HIER, um mehr zu erfahren! GRATIS!

Ein Beitrag von Frank Holbaum.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...