Weitere Suchergebnisse zu "Deutsche Bank":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


800 Postbankfilialen wegen Betriebsversammlungen zu




13.09.17 16:31
dpa-AFX

BONN (dpa-AFX) - Bei der Deutsche-Bank-Tochter Postbank sind am Mittwoch rund 800 der bundesweit gut 1000 Filialen wegen Betriebsversammlungen ganz oder teilweise geschlossen geblieben.

Das teilte das Unternehmen am Nachmittag mit. Im Bereich Köln, Bonn, Aachen sei der Betrieb dagegen weitgehend normal weitergelaufen. Dort hätten Delegierte, nicht die gesamte Belegschaft an den Versammlungen teilgenommen, sagte ein Unternehmenssprecher.


Hintergrund sind bisher ergebnislose Tarifverhandlungen im Unternehmen. Die Gewerkschaft Verdi fordert, bei der Integration der Postbank in das Privat- und Firmenkundengeschäft der Deutschen Bank den Kündigungsschutz bis Ende 2022 zu verlängern und verlangt fünf Prozent mehr Geld. Die Postbank hat bisher kein Angebot vorgelegt. Die nächste Verhandlungsrunde ist für den 25. September geplant./rs/DP/stw







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13,90 € 13,935 € -0,035 € -0,25% 22.09./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005140008 514000 17,82 € 8,83 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
13,94 € -0,67%  22.09.17
Berlin 13,91 € +0,14%  22.09.17
Hamburg 13,93 € 0,00%  22.09.17
Düsseldorf 13,925 € -0,25%  22.09.17
Xetra 13,90 € -0,25%  22.09.17
München 13,905 € -0,29%  22.09.17
Hannover 13,925 € -0,36%  22.09.17
NYSE 16,63 $ -0,36%  22.09.17
Frankfurt 13,905 € -0,47%  22.09.17
Stuttgart 13,905 € -0,53%  22.09.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...