Weitere Suchergebnisse zu "Allianz":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


5.000 € zum Investieren? Ich glaube, diese DAX-Aktien könnten dich über 20 Jahre richtig reich machen!




17.09.20 08:52
Motley Fool

5.000 Euro sind definitiv eine Menge Geld und so mancher Investor dürfte inzwischen zögern, sie jetzt noch zu investieren. Der DAX notiert schließlich weiterhin über 13.000 Punkten, was auf ein hohes Bewertungsmaß hindeuten könnte. So manche Aktie aus dem heimischen Leitindex konnte in den letzten Monaten auch wieder ordentlich klettern.


Trotzdem glaube ich, dass langfristig noch Qualität zu einem günstigen Preis im DAX vorhanden sein könnte. Sowie auch, dass eine solche hohe Investition in die DAX-Aktien Fresenius (WKN: 578560) und Allianz (WKN: 840400) dich reich machen könnte. Zumindest über einen Zeitraum von 20 Jahren.


Warum, fragst du dich? Eine hervorragende Fragestellung, die wir uns jetzt sofort näher ansehen wollen. Kleiner Hinweis noch vorab: Die fundamentale Bewertung spielt jedoch auch eine Rolle. Genauso wie eben der Zeitraum.


Allianz: Dividende, moderates Wachstum & Bewertung

Eine erste Aktie, die ich in diesem Sinne als interessant auserkoren habe, ist zunächst die der Allianz. Die aktuelle COVID-19-Epidemie hat auch bei dem DAX-Direktversicherer für eine operativ schwierige Zeit gesorgt. Das Ergebnis je Aktie ist im ersten Halbjahr 2020 um ca. 28 % rückläufig. Eine Prognose für das Gesamtjahr gibt es aufgrund der Unsicherheiten nicht. Erste Analysten rechnen für die Erneuerungsrunde mit einer Preiskorrektur. Das zeigt: Möglicherweise steht der Allianz eine schwierige Zeit bevor.


Trotzdem wird die Aktie noch immer günstig bepreist: Bei einem derzeitigen Aktienkurs von 182,38 Euro käme die DAX-Aktie auf ein 2019er-Kurs-Gewinn-Verhältnis von 9,65 und auf eine Dividendenrendite von ca. 5,26 %. Werte, die definitiv attraktiv sein können. Selbst dann, wenn das Geschäftsjahr 2020 eine moderat höhere Bewertung auslösen wird.


Mittelfristig könnte die Allianz bereits eine hervorragende Chance besitzen, zumindest näherungsweise an die alten Bestwerte heranzureichen. Die COVID-19-Epidemie wird schließlich nicht ewig anhalten. In der Zwischenzeit kann das Allianz-Management zudem über strategische Zukäufe oder Beteiligungen nachdenken, die die künftigen Renditen langfristig erhöhen können.


Alleine die Dividende, die gemäß der aktuellen Einschätzungen des Managements weiter konstant gehalten wird, dürfte über einen Zeitraum von 20 Jahren dazu führen, dass du deinen Einsatz ca. zurückerhalten wirst. Außerdem hat die Allianz zuvor Aktien zurückgekauft und ist eigentlich moderat gewachsen. Mitsamt der günstigen Bewertung ein Mix, der über einen Zeitraum von 20 Jahren dein Vermögen vermehren kann.


Fresenius: Günstig, defensiv und dividendenwachstumsstark!

Eine zweite Aktie, die ebenfalls in dieser Hinsicht interessant ist, ist außerdem die von Fresenius. Als Gesundheitskonzern besitzt der DAX-Vertreter eine insgesamt wenig zyklische Ausrichtung. Im letzten Quartal ist zwar das Konzernergebnis um ca. 13 % eingebrochen. Für das Gesamtjahr rechnet das Management jedoch mit einem Rückgang von maximal 4 %. Das zeigt: Fresenius ist eigentlich krisensicher.


Trotzdem sehen das die Investoren derzeit nicht: Die Aktie der einzigen DAX-Dividendenaristokraten wird momentan mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von ca. 11,5 bewertet und kommt auf ein Kurs-Umsatz-Verhältnis von rund 0,6. Eine vergleichsweise günstige Bewertung für eine Aktie, die mittelfristig im mittleren einstelligen Prozentbereich wieder wachsen will.


Das Management von Fresenius ist außerdem bestrebt, wichtige strategische Entscheidungen zu treffen. Mithilfe von Zukäufen kurbeln die Verantwortlichen das anorganische Wachstum an. Das könnte ein weiterer Treiber des Wachstums werden, zumal Fresenius zuletzt seine ebenfalls sehr defensive Helios-Sparte (Kliniken) verstärkt hat.


Fresenius ist über einen Zeitraum von 20 Jahren daher möglicherweise eine defensive, moderate Wachstumsaktie, die heute zu preiswert ist. Die aristokratische Dividende ist zuletzt um 5 % erhöht worden. Und auch wenn die Dividendenrendite lediglich bei 2,15 % liegt, so könnte das Dividendenwachstum auch hier dazu führen, dass Investoren einen erheblichen Teil ihres Einsatzes per Ausschüttungen zurückerhalten.


DAX-Aktien als Reichmacher?

Die DAX-Aktien der Allianz und von Fresenius könnten daher jetzt über spannende Ansätze verfügen. Bei beiden Aktien ist die fundamentale Bewertung preiswert, die Dividende stark. Und es gibt mittel- bis langfristig eine Turnaround- und sogar moderate Wachstumsfantasie. Ob das reicht, um dich reich zu machen? Wir sprechen uns spätestens in 20 Jahren.


The post 5.000 € zum Investieren? Ich glaube, diese DAX-Aktien könnten dich über 20 Jahre richtig reich machen! appeared first on The Motley Fool Deutschland.


Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar


Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.


Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.


Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.


Jetzt hier kostenlos abrufen!


Vincent besitzt Aktien der Allianz und von Fresenius. The Motley Fool empfiehlt Fresenius.


Motley Fool Deutschland 2020


zur Originalmeldung




 
Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
165,02 € 165,40 € -0,38 € -0,23% 25.09./08:50
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008404005 840400 232,70 € 116,52 €
Werte im Artikel
38,56 plus
+0,57%
12.643 plus
+0,09%
165,02 minus
-0,23%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
165,02 € -0,23%  08:50
Nasdaq OTC Other 190,855 $ +0,98%  24.09.20
München 165,50 € +0,66%  08:28
Düsseldorf 165,02 € +0,29%  08:10
Hamburg 165,50 € +0,29%  08:01
Xetra 164,38 € 0,00%  24.09.20
Berlin 165,00 € -0,02%  08:00
Stuttgart 165,22 € -0,04%  08:26
Hannover 164,88 € -0,28%  08:10
Frankfurt 165,48 € -0,51%  08:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2461 Allianz 24.09.20
360 Mein antizykliker langzeit Depot. 06.05.20
77 Allianz bald Pleite? 25.04.20
2 Allianz - wieso 176 26.03.20
  Mehr als 10 Millionen 08.03.19
RSS Feeds




Bitte warten...