Kommissionsgeschäft

Im Auftrag ausgeführte Geschäfte in Waren oder Wertpapieren im eigenen Namen, aber im Auftrag des "Kommittenten". "Kommissionär" wird der Ausführende genannt. Banken oder Makler sind Kommissionäre für die Kundenaufträge (z.B. Börsengeschäfte).

Weitere Begriffe

Begriffsliste "K"

Navigationshilfe

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Bitte warten...