Gesamtkapital

Die Summe des Eigenkapitals einer Aktiengesellschaft wird als Gesamtkapital bezeichnet.

Hierbei wird vom Grundkapital über die Rücklagen bis zu den Reserven jede Position eingerechnet.

Weitere Begriffe

Begriffsliste "G"

Navigationshilfe

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Bitte warten...