Easdaq

Die Easdaq ist eine spezielle Börse in Brüssel, die als gesamteuropäische Börse für den Handel mit Aktien junger und innovativer Unternehmen gegründet wurde. Sie nahm ihre Tätigkeit im November 1996 auf. Die Easdaq soll vor allem Unternehmen, die ansonsten einen Börsengang an der amerikanischen NASDAQ gewählt hätten, die Möglichkeit geben, Beteiligungskapital in Europa aufzunehmen.

Weitere Begriffe

Begriffsliste "E"

Navigationshilfe

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Bitte warten...