Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Stock-World Redaktion

Weibliche DAX-Vorstände verdienen mehr als männliche Kollegen, doch bei Frauenanteil von 14,2 % ist Deutschland weit abgeschlagen




18.11.20 12:49
Stock-World Redaktion

  • Weibliche Vorstandsmitglieder von DAX-Konzernen verdienen im Schnitt 30.000 € mehr
  • Frauenanteil im Top-Management lediglich 14,2 %, in den USA sind es 28,6 %
  • Aktuell niedrigster Frauenanteil bei DAX-Vorständen seit 2017
  • In den USA sind in 97 % der Großunternehmen mit Frauen im Top-Management gleich mehrere Frauen im Vorstand
  • Unternehmen mit dem höchsten Anteil im Top-Management erzielen mit 25 % größerer Wahrscheinlichkeit höhere Gewinne

Weibliche Vorstandsmitglieder von DAX-Konzernen verdienen im Durchschnitt 2,93 Millionen Euro, wohingegen die männlichen Kollegen auf 2,90 Millionen Euro kommen. Nichtsdestotrotz gibt es noch erhebliche Ungleichheiten, wie aus einer neuen Infografik von Kryptoszene.de hervorgeht. So beläuft sich der Frauenanteil im Top-Management auf lediglich 14,2 Prozent. In Großbritannien liegt dieser Wert bei 24,5 Prozent, in den USA sind es sogar 28,6 Prozent.


Weibliche Vorstandsmitglieder verdienen nicht nur bei im DAX gelisteten Unternehmen mehr Geld. Selbiges lässt sich auch bei Konzernen aus dem MDAX uns SDAX feststellen. Dennoch ist der Frauenanteil – nicht zuletzt bei einem internationalen Vergleich – äußerst gering. Im Corona-Krisenjahr sank der Anteil sogar auf den Stand von 2017. Noch im September des vergangenen Jahres gab es 6 DAX-Unternehmen ohne eine einzige Frau im Vorstand. Aktuell sind es bereits 11 Unternehmen.


Wie die Infografik aufzeigt, lässt sich ein weiteres Phänomen feststellen: So sind in den USA sogar in 97 Prozent der Großunternehmen mit Frauen im Top-Management gleich mehrere Frauen im Vorstand. Dies ist lediglich bei vier von dreißig DAX-Konzernen der Fall, namentlich bei Allianz, Daimler, Deutsche Telekom sowie Fresenius Medical Care. Dabei erzielen Unternehmen mit dem höchsten Frauenanteil im Top-Management mit 25 Prozent größerer Wahrscheinlichkeit höhere Gewinne, als weniger divers aufgestellte Unternehmen.


„Wie die Erhebung aufzeigt, gibt es in Deutschland abseits des Monetären noch erhebliche Ungleichheiten zuungunsten der Frauen“, so Kryptoszene-Analyst Raphael Lulay. „Dabei erzielen Unternehmen mit einem höheren Frauenanteil im Top-Management durchschnittlich höhere Gewinne. Auch in puncto persönlicher Geldanlage werden Frauen nach wie vor von vielen unterschätzt – dabei erzielen Männer im Mittel geringere Renditen, zumindest in Deutschland“.


 


Hier geht es zum ausführlichen Beitrag mit weiteren interessanten Informationen und anschaulichen Infografiken:


https://kryptoszene.de/weibliche-dax-vorstaende-verdienen-mehr-als-maennliche-kollegen-doch-bei-frauenanteil-von-142-ist-deutschland-weit-abgeschlagen/


 


Über Kryptoszene.de


Kryptoszene.de ist eine Nachrichten- und Informationsplattform, die Krypto-Interessenten und Anlegern News, Hintergrundberichte, Analysen und Anleitungen zum Kaufen und Handeln von Kryptowährungen anbietet.



____________________________________________________________________________


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.252,86 - 13.313,24 - -60,38 - -0,45% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.795 - 8.256 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
13.202,71 -0,75%  03.12.20
Xetra 13.252,86 - -0,45%  03.12.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...