Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Stefan Hofmann

Warum warten und nicht direkt zuschlagen?




28.12.18 10:31
Stefan Hofmann

Eine Erklärung der Börse wäre sehr komplex, daher möchte ich mich nur auf einen wichtigen Punkt aus dem täglichen Trading beschränken. Es geht hier um eine simple Technik, die nicht nur einfach, sondern auch effizient ist. Sie sorgt für deutlich höhere Ergebnisse und nimmt Ihnen auch die Angst vor dem Einstieg beim Traden, dem sogenannten „GO!“. Also lassen Sie uns los legen mit meiner kleinen Erklärung der Börse:

Wenn Sie ein Trendfolgesystem für Ihr Online Trading nutzen, dann handeln Sie immer mit dem Trend. Nehmen wir zum Beispiel einen 10 Minutenchart im Daytrading. Auch hier finden Sie Trends, die Sie für Ihr Trading nutzen können. Sobald sich nun eine Korrektur bildet, wird es interessant und eine Trade Möglichkeit rückt näher.

Sie sind bereits ein alter Hase im Geschäft des Trading? Dann wissen Sie sicher, dass am Ende dieser Korrektur ein idealer Einstiegspunkt gegeben wäre.

Doch woher weiß ein Neuling im Aktienhandel oder Devisenhandel (Forex Trading), wann die Korrektur ein Ende hat? Sollte nun einfach geschätzt oder auf die innere Stimme gehört werden?

Alle Fragen müssen mit einem rigorosen Nein beantwortet werden, denn so einfach ist eine Erklärung der Börse nicht. Viele Trader nutzen ein Sinnbild und zwar das Bild einer brennenden Kerze. Werden die Kerzen also schwächer, nehmen die Schatten zu. Die Zunahme der Schatten (Dochte) signalisieren hier das baldige Ende einer Korrekturbewegung.

Bei der Umsetzung Ihres Tradingssystems sollte Sie, bevor Sie einen Trade platzieren, demnach darauf achten, dass die Kerzen vorher einen langen Docht gebildet haben. Jeder Aktien- oder Forex Trader kann mit dieser Technik mehr Sicherheit in seinen Trading Alltag bringen und sein Bauchgefühl weitestgehend ausschalten.

Aber das Wichtigste habe ich in meiner kleinen Erklärung der Börse noch nicht gesagt:

Kennen Sie den Spruch, dass eine Schwalbe noch keinen Sommer macht? Falls ja übertragen Sie ihn auf den Aktienhandel und das Forextrading. Warten Sie immer darauf, dass sich eine Kerze bildet, die auch wieder in die Trendrichtung geht - dies ist der günstigste Einstieg für einen Trade. Außerdem sollte die Kerze, egal in welcher Zeiteinheit Sie handeln, immer abgeschlossen sein. Bringen Sie also auch die nötige Geduld mit und schlagen dann im richtigen Moment zu.

Warum warten und nicht direkt zuschlagen?

Um die Erklärung der Börse fortzusetzen, komme ich zu einer alten Regel. Sie besagt, dass immer eine Redundanz da sein muss. Mit einer weiteren Kerze als Bestätigung, die auch aussagekräftig ist, hat man ein deutliches Zeichen für einen weiteren Verlauf in Trendrichtung. Eine Kerze kann schnell falsch interpretiert werden und das wäre für den Anleger fatal.

Die Bestätigungskerze ist somit ein eindeutiges Einstiegssignal beim Handel mit Aktien und Devisen. Es ist ein ganz klares Zeichen, das weiteres Potential im Titel steckt.

Haben Sie meine kleine Erklärung der Börse genau gelesen?

Dann haben Sie sicherlich bemerkt, dass Sicherheit vor Vertrauen geht. Habe ich Ihnen die Angst vor dem “GO!“ oder besser gesagt dem Einstieg nehmen können? Mit der Bestätigungskerze werden Sie Ihre Ergebnisse spürbar verbessern. Nutzen Sie diese Mittel, dass auf den Verhaltensmustern der Profis basiert.
Nutzen Sie die Tipps aus meiner kleinen Erklärung der Börse, für alle Handelsansätze - also auch für das Trading am Forex Markt.

Quelle: Trading Welt

Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu


 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...