Kolumnist: Walter Kozubek

Wacker Chemie-Calls mit 92%-Chance bei Kursanstieg auf 150€




09.04.18 11:15
Walter Kozubek

Laut einer im BNP-Newsletter „DailyAktien“ veröffentlichten Analyse nähert sich die Wacker Chemie-Aktie (ISIN: DE000WCH8881) nun einer wichtigen Chartmarke an. Hier die Analyse:


„Rückblick: Die Aktie von Wacker Chemie befindet sich seit dem Scheitern am Widerstand bei 174,30 EUR aus dem Januar 2018 in einer Abwärtsbewegung. Im Rahmen dieser Bewegung fiel der Wert am 07. März 2018 auf ein Tief bei 128,20 EUR zurück. Seit diesem Tief befindet er sich in einer Seitwärtsbewegung. Diese spielt sich zwischen 128,20 EUR und der Widerstandszone zwischen 141,80 und 143,30 EUR. Am Freitag kletterte der Wert an diese Widerstandszone und bildete dort eine Unsicherheitskerze aus.


Ausblick: Gelingt ein dynamischer Ausbruch über 143,30 EUR würde zum Abschluss einer kleinen Bodenbildung führen. Im Anschluss daran könnte die Aktie in Richtung 160 EUR ansteigen. Sollte der Wert allerdings unter 128,20 EUR abfallen, würde es zu einem weiteren Verkaufssignal kommen. Abgaben in Richtung 115,20 EUR würden dann drohen.“ 


Gelingt der Wacker Chemie-Aktie der Ausbruch über die Marke von 143,30 Euro, um danach innerhalb des nächsten Monats zumindest auf 150 Euro zuzulegen, dann werden Long-Hebelprodukte für hohe Renditen sorgen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 145 Euro 


Der HVB-Call-Optionsschein auf die Wacker Chemie-Aktie mit Basispreis bei 145 Euro, Bewertungstag 13.6.18, BV 0,1, ISIN: DE000HW84EE2, wurde beim Aktienkurs von 139,65 Euro mit 0,39 – 0,40 Euro gehandelt.


Kann sich der Kurs der Wacker Chemie-Aktie in einem Monat auf 150 Euro erhöhen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 0,77 Euro (+92 Prozent) befinden.


Mini Long-Zertifikat mit Basispreis bei 124,8476 Euro   


Das BNP-Open End Mini Long-Zertifikat auf die Wacker Chemie-Aktie mit Basispreis bei 124,8476 und SL-Marke bei 133,5869 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000PP7D798, wurde beim Aktienkurs von 139,65 Euro mit 1,49 – 1,51 Euro taxiert.


Kann die Wacker Chemie-Aktie in den nächsten Wochen auf 150 Euro zulegen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls  - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die SL-Marke oder darunter fällt - auf 2,51 Euro (+66 Prozent) erhöhen.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wacker Chemie-Aktien oder von Hebelprodukten auf Wacker Chemie-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek

powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,66 € 2,66 € -   € 0,00% 20.04./08:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000PP7D798 PP7D79 2,60 € 1,38 €
Werte im Artikel
151,95 plus
+0,10%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
2,66 € 0,00%  19.04.18
EUWAX 2,60 € 0,00%  19.04.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...