Erweiterte Funktionen


Kolumnist: S. Feuerstein

Volkswagen Short: 177-Prozent-Chance




07.08.17 12:31
S. Feuerstein

Die Aktie von Volkswagen ist unter die bedeutende Unterstützung von 130 Euro gefallen und markiert derzeit frische Jahrestiefs. Es sieht nicht gut aus. Mit einem Open End Turbo Short auf die Volkswagen-Aktie könnte sich mit fallenden Notierungen eine Trading-Chance von 177 Prozent ergeben.

Am Freitag erreichte die Aktie von Volkswagen bei 127,55 Euro ein neues Jahrestief. Erstmals überhaupt in diesem Jahr und zuletzt Mitte Dezember befanden sich die Notierungen unter der in den letzten Monaten bedeutenden Unterstützung um 130 Euro. Dass es bei der Volkswagen-Aktie abwärtsgehen könnte, deutete sich bereits an, als die Notierungen erst die aktuell um 136,20 Euro verlaufende 200-Tage-Linie und danach eine seit dem Tief von Februar letzten Jahres bei 92,70 Euro ansteigende Gerade markanter Tiefs unterschritten. Das Unterschreiten des im April und Juni als Unterstützung markierten Bereichs um 130 Euro könnte weiteres Abwärtspotenzial in die Aktie bringen, die somit auf weitere Sicht in einem abgabebereiten Marktumfeld in Richtung des genannten Tiefs von Februar letzten Jahres bei 92,70 Euro tendieren könnte. Zuletzt äußerten sich zudem zwei Analysehäuser nur noch vorsichtig mit ihren Bewertungen. Erst bestätigte Independent Research seine Einordnung auf Halten, dann nahm Jefferies seine Meinung von Kaufen auf Halten zurück.


Volkswagen (Tageschart in Euro):
Volkswagen Aktie Chart fällt

stoppkurs



stoppkurs


Strategie


Wer von einer fallenden Volkswagen-Aktie ausgeht, kann mit einem Open End Turbo Short (WKN CY1ABC) mit einem Hebel von 6,3 überproportional davon profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere beträgt aktuell 15,8 Prozent. Beachtet werden kann beim Einstieg in diese spekulative Position ein risikobegrenzender Stoppkurs. Dieser kann anfangs bei 133 Euro im Basiswert platziert werden und befindet sich über dem im Chart dargestellten Widerstand. Im Open End Turbo Short ergibt sich dadurch ein Stoppkurs von 1,69 Euro. Bei einem Schlusskurs unter 127 Euro könnte dieser auf Einstandsniveau nachgezogen werden. Ein Trading-Ziel für fallende Notierungen könnte sich bei der Volkswagen-Aktie auf weitere Sicht um 92,70 Euro befinden. Das Chance-Risiko-Verhältnis dieser spekulativen Idee beträgt 9,9 zu 1.


Fallende Kurse
Kennzahlen


WKN: CY1ABC

Akt. Kurs: 2,05 - 2,06 Euro

Basispreis: 149,66 Euro

KO-Barriere: 149,66 Euro

Laufzeit: Open End



Typ: Open End Turbo Short

Emittent: Citigroup

Basiswert Volkswagen

Kursziel: 5,71 Euro

Kurschance: 177 Prozent

Order über Börse Stuttgart


powered by stock-world.de


 

 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...