Kolumnist: Sabine Traub

Verzion begibt Bonds in Australischen Dollar




12.08.17 09:06
Sabine Traub

Euwax bonds

Der US-Telekommunikationsriese Verizon hat den Kapitalmarkt angezapft und Anleihen im Gesamtvolumen von 2,2 Milliarden Australischen Dollar (AUD) begeben. Der erste bis zum 17. Februar 2023 laufende Bond (WKN: A19MYD), im Volumen von 550 Millionen AUD; ist mit einem festen Kupon von 3,5 Prozent ausgestattet. Die zweite, 500 Millionen AUD schwere Tranche (WKN: A19MYC), mit gleicher Laufzeit verfügt über einen Floater-Kupon, der aktuell bei 2,92 Prozent liegt und vierteljährlich angepasst wird. Die dritte Tranche (WKN: A19MYE) verfügt über ein Volumen von 450 Millionen AUD und wird mit 4,05 Prozent p.a. verzinst. Das Papier läuft bis Februar 2025. Der vierte Bond (WKN: A19MYF), im Volumen von 700 Millionen AUD verfügt über einen Kupon von 4,5 Prozent. Die Rückzahlung der Anleihe soll am 17. August 2027 erfolgen. Die Bonds können zu einer Stückelung von 10.000 AUD nominal gehandelt werden.








powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
102,15 AUD 102,29 AUD -0,14 AUD -0,14% 15.12./18:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AU3CB0246239 A19MYF 102,77 AUD 97,83 AUD
Werte im Artikel
101,39 plus
+0,03%
-    plus
0,00%
100,71 plus
0,00%
102,15 minus
-0,14%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Frankfurt 102,30 AUD +0,15%  15.12.17
Berlin 102,57 AUD +0,13%  15.12.17
Stuttgart 102,15 AUD -0,14%  15.12.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...