Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Stock-World Redaktion

Trading vs Investieren




17.02.21 13:24
Stock-World Redaktion

Trading und Investieren sind zwei völlig unterschiedliche Dinge. Eine Investition tätigt man in der Regel aufgrund einer ausführlichen Analyse von Fundamentaldaten – zumindest sollte man das. Wie entwickelt sich das operative Geschäft? Steigen die Umsätze und Gewinne? Ist die Aktie des Unternehmens im Branchenvergleich günstig bewertet oder eher teuer?

Investieren nach der Fundamentalanalyse ist in aller Regel zeitaufwändig, da für die Untersuchung viele Einzeldaten benötigt werden, die anschließend auch noch in ein Verhältnis zu den Daten konkurrierender Unternehmen gebracht werden müssen. Die Investoren gehen Positionen mit einem längerfristigen Horizont ein, meistens werden die entsprechenden Papiere gekauft mit dem Ziel, sie über Wochen, Monate oder sogar Jahre im Depot liegen zu lassen.

Nichts würde einem Trader ferner liegen, als eben solche Langfristpositionen aufzubauen. Professionelle Trader, manche von ihnen handeln bis zu 100-mal am Tag, sind kurzfristig orientiert. Sie gehen Positionen für ein paar Tage (Swingtrader), Stunden (Daytrader) oder sogar nur Minuten (Scalper) ein. Vom Daytrading spricht man, wenn die zu Handelsbeginn eingegangenen Trades spätestens zum Tagesende glattgestellt werden. Trader sprechen vom Glattstellen einer Position und nicht vom Verkaufen, weil sie in aller Regel auf beiden Seiten aktiv sind, d.h. sowohl auf der Long- als auch auf der Shortseite.


____________________________________________________________________________


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...