Erweiterte Funktionen


Sika-Aktie: Jahresbeginn mit zweistelligem Umsatzwachstum - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse




17.04.18 10:09
aktiencheck.de

Zürich (www.aktiencheck.de) - Sika-Aktienanalyse von Aktienanalyst Bernd Pomrehn von Vontobel Research:


 


Bernd Pomrehn, Aktienanalyst von Vontobel Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der Sika AG (ISIN: CH0000587979, WKN: 858573, Ticker-Symbol: SIK, NASDAQ OTC-Symbol: SKFOF).


 


Sika melde für Q1/2018 einen Umsatz von CHF 1,554 Mrd. (+11,9% J/J) und liege damit etwas über den Markterwartungen. Das organische Wachstum betrage 4,7% ggü. Konsens 4,4%.


 


Das organische Umsatzwachstum sei am höchsten in der Region Nord- und Südamerika (+6,7% J/J) und im neuen Segment Global Business (+7,1%) gewesen, welches das global geführte Automobilgeschäft und die beiden Neuzugänge Axson Technologies und Faist Chem Tec. umfasse. Erwartungsgemäß sei das organische Wachstum in den Regionen EMEA und Asien/Pazifik mit 3,0% bzw. 3,9% tiefer ausgefallen.


 


Nach dem starken Jahresstart bestätige Sika das Ziel, seinen Umsatz in GJ 2018 um mehr als 10% zu steigern und damit erstmalig die Umsatzmarke von CHF 7 Mrd. zu erreichen. EBIT und Reingewinn dürften trotz steigender Rohstoffpreise und Anlaufkosten für acht neue Werke erneut überproportional steigen.


 


Da das Obergericht Zug noch kein Urteil über die Beschränkung der Aktienübertragung veröffentlicht habe, bestehe noch die Möglichkeit eines Vergleichs vor einer Berufung beim Schweizer Bundesgericht.


 


Nach einem ohnehin erfreulichen Jahresauftakt rechne der Analyst nun damit, dass sich das organische Wachstum angesichts der günstigeren Vergleichszahlen des Vorjahres in den nächsten beiden Quartalen noch beschleunigen werde. Angesichts des soliden Q1 und der jüngsten Aufwertung des EUR gegenüber dem CHF sehe der Analyst Aufwärtspotenzial gegenüber den Konsensprognosen.


 


Bernd Pomrehn, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt daher eindeutig sein “buy“-Rating mit einem DCF-basierten Kursziel von CHF 8.750 für die Sika-Aktie, was einem attraktiven Aufwärtspotenzial von 20% entspricht. (Analyse vom 17.04.2018)


 


Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.


 


Börsenplätze Sika-Aktie:


 


Börse Frankfurt-Aktienkurs Sika-Aktie:


6.220 EUR +0,89% (17.04.2018, 09:03)


 


SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Sika-Aktie:


CHF 7.405,00 +1,30% (17.04.2018, 09:47)


 


ISIN Sika-Aktie:


CH0000587979


 


WKN Sika-Aktie:


858573


 


Ticker-Symbol Sika-Aktie:


SIK


 


SIX Swiss Exchange-Ticker-Symbol Sika-Aktie:


SIK


 


NASDAQ OTC Ticker-Symbol Sika-Aktie:


SKFOF


 


Kurzprofil Sika AG:


 


Sika (ISIN: CH0000587979, WKN: 858573, Ticker-Symbol: SIK, NASDAQ OTC-Symbol: SKFOF) ist ein Unternehmen der Spezialitätenchemie, führend in der Entwicklung und Produktion von Systemen und Produkten zum Kleben, Dichten, Dämpfen, Verstärken und Schützen für die Bau- und Fahrzeugindustrie. Sika ist weltweit präsent mit Tochtergesellschaften in 100 Ländern und produziert in über 200 Fabriken. Ihre mehr als 18.000 Mitarbeitenden haben 2017 einen Jahresumsatz von CHF 6,25 Milliarden erwirtschaftet. (17.04.2018/ac/a/a)







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...