Weitere Suchergebnisse zu "Siemens":
 Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Kolumnist: RuMaS

Siemens AG: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche




01.10.17 19:16
RuMaS

Analyse der Siemens AG Aktie für die kommende Handelswoche 40 / 2017

Die Aktie der Siemens AG befindet sich aus Sicht des Tagescharts in einem sauberen Aufwärtstrend. Dieser hat auch in der vergangenen Handelswoche wieder eine saubere Bewegung hingelegt und damit ein neues Hoch bei etwa 119.00 Euro erreicht. Diese Bewegung kann sich gut und gerne in der kommenden Handelswoche noch ein wenig weiter fortsetzen. Es ist möglich an dieser weiteren Bewegung zu partizipieren, oder zunächst auf einen Rücksetzer zu warten. Beides könnte in der kommenden Handelswoche möglich werden.

Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche

Der Bewegungsast des vorherrschenden Aufwärtstrends in der Siemens AG Aktie hätte durchaus noch Luft, bis ca. 120.00 Euro, bevor dann eine Korrektur einsetzen könnte. Sollte sich zu Beginn der neuen Handelswoche eine entsprechende Einstiegsmöglichkeit ergeben, könnte dies genutzt werden, um an der potenziellen weiteren Bewegung zu partizipieren. Besser ist es jedoch, auf eine Korrektur zu warten, anstatt zu versuchen, auf den fahrenden Zug aufzuspringen.

Sollte es in der kommenden Handelswoche zu einer solchen Korrektur in Short-Richtung kommen, wäre der Preisbereich um ca. 117.80 Euro interessant, um nach einem Einstieg in Long-Richtung zu suchen, um von der anschließenden möglichen Wiederaufnahme der Trendrichtung zu profitieren. Dieser Preisbereich fungierte zuletzt als starkes Widerstandslevel und könnte nun als signifikante Unterstützung dienen. Dass es von hier aus zu einer Gegenbewegung in Long-Richtung kommt, ist also sehr wahrscheinlich.

Kann ein Einstieg realisiert werden, könnte der Stop-Loss aus derzeitiger Chart-Situation bspw. bei ca. 117.00 Euro platziert werden. Ebenso wäre aus derzeitiger Sicht, das aktuelle Hoch bei etwa 119.00 Euro als erstes Handelsziel zu betrachten. Darüber hinaus kann jenes Level als nächster Zielbereich dienen, an welchem aktuell der Beginn der Korrektur zu erwarten ist. Wie oben erwähnt, befindet sich diese Zone bei ca. 120.00 Euro. Teilverkäufe auf dem Weg zum zweiten Handelsziel sind empfehlenswert.

Trading-Chancen erkennen und Trading-Chancen nutzen – das ist unsere Strategie! Ab wann wir bei einer Aktie in den Trading-Modus gehen würden, erfahren Sie regelmäßig, wenn Sie den RuMaS Express-Service abonnieren. Aber nicht nur die Abonnenten des Express-Service können von unseren Trading-Ideen profitieren, denn RuMaS Trading-Tipps gibt es an jedem Sonntag und unsere Trading-Liste umfasst regelmäßig mehr als 10 Trading-Chancen.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
118,50 € 119,05 € -0,55 € -0,46% 17.10./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007236101 723610 133,50 € 99,38 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
119,00 € -0,17%  17.10.17
Düsseldorf 119,35 € +0,26%  17.10.17
Berlin 119,25 € -0,04%  17.10.17
Hamburg 119,30 € -0,08%  17.10.17
Hannover 118,95 € -0,29%  17.10.17
Frankfurt 118,99 € -0,30%  17.10.17
Stuttgart 118,868 € -0,32%  17.10.17
München 119,00 € -0,34%  17.10.17
Xetra 118,50 € -0,46%  17.10.17
Nasdaq OTC Other 140,50 $ -0,95%  17.10.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
342 Inside: Siemens 13.10.17
679 Welche ausgebombten Werte m. 13.10.17
  Fonds-Suche 26.05.17
230 Die letzten Kostolany-Mohikaner. 25.04.17
54 Teles ???????? 14.02.17
RSS Feeds




Bitte warten...