Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Stock-World Redaktion

STUDIE ZEIGT, DASS INSTITUTIONELLE INVESTOREN MIT EINEM ANSTIEG DER INFLATIONSRATEN RECHNEN UND INFLATION AUCH LANGFRISTIG ALS EINE GEFAHR BETRACHTEN




01.09.21 09:58
Stock-World Redaktion

  • 91% gehen davon aus, dass ein signifikanter demographischer Wandel bereits begonnen hat, der mit steigenden Löhnen in China und anderen Entwicklungsländern einhergeht
  • 70% erwarten einen signifikanten Anstieg, was eine Umorientierung weg von Globalisierung hin zu regionalen oder sogar nationalen Wertschöpfungsketten angeht, was die Inflation begüngstigen sollte

 


Eine neue Umfrage, die von dem europäischen Fixed Income ETF-Anbieter Tabula Investment Management Limited („Tabula“) in Auftrag gegeben wurde, enthüllt, dass 95% der befragten Investoren davon ausgehen, dass die Inflationsraten in den nächsten zwölf Monaten oberhalb der von führenden Volkswirten abgegebenen Prognosen ausfallen werden (bitte beachten Sie die angehängte Pressemitteilung).  Tabula lies die Umfrage unter 100 Vermögensverwaltern und institutionellen Investoren durchführen, die zusammen etwa 100 Mrd. EUR an Vermögen verwalten. Die Investoren wurden in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und der Schweiz befragt.


 


91% der institutionellen Investoren stimmen der Meinung zu, dass sich der angefangene demographische Wandel inflationär auswirken wird. Etwa 44% der befragten Investoren teilen die Meinung, dass der Anstieg der Löhne in China hin zu Niveaus von westlichen Ländern eine Entwicklung darstellt, die andere Entwicklungsländer ebenfalls vollziehen sollten, was ebenfalls für höhere Teuerungsraten spricht.


 


97% der befragten Investoren stimmten zu, dass der Schwenk weg von Globalisierung hin zu Produktion vor Ort in den nächsten drei Jahren inflationär wirken sollte. Darüber hinaus vertreten 70% der Investoren die Meinung, dass die überaus expansiven geld- und finanzpolitischen Maßnahmen die Teuerungsraten unterstützen sollten. 



____________________________________________________________________________


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...