Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Silvio Graß

SLM Solutions: Steht die nächste Abwärtswelle bevor?




11.09.18 10:34
Silvio Graß

Der im TecDax gelistete Hersteller von 3D-Metalldruckern und Maschinen im Bereich des selektiven Laserschmelzens SLM Solutions verlor in den seit Beginn des Jahres in der Spitze rund 55%! Im Januar konnte das Allzeithoch bei 49,70€ erzielt werden. 


Bei der Präsentation der aktuellsten Geschäftszahlen vom 09.08. wurden die Prognosen für das laufende Geschäftsjahr aufgrund des verschlechterten Konzernergebnisses und Schwierigkeiten bei der Akquise neuer Aufträge gesenkt. Demnach rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz von nur noch 115 bis 125 Millionen Euro (bisher: 125 Mio. Euro) und einer Marge zwischen 11 und 13 % (zuvor: 12 bis 13%). 


Droht auch ein Ausverkauf bei Alibaba? Sehen Sie hier unsere aktuellste Analyse


Im Chart machen sich die Sorgen der Anleger klar bemerkbar. Bereits vor der Veröffentlichung der Zahlen gab es im Juli einen deutlichen Abwärtsschub. Dabei wurden zwei wichtige horizontale Unterstützungen im Tageschart bärisch aufgelöst. Aktuell befindet sich der Kurs von SLM Solutions in einer weiteren Konsolidierung zwischen 24,42€ und 22,03€. Falls erneut Druck aufkommt und die Konsolidierung bärisch verlassen wird, ergibt sich ein direktes Potenzial für Kurse im Bereich der psychologisch wichtigen 20€-Marke. Für eine erste Aufhellung im Chart sollten Schlusskurse über 24,42€ realisiert werden.


SLM Solutions - Wochenchart-

slm-solutions-woche-0918.png


SLM Solutions - Tageschart-

slm-solutions-tag-0918.png


Haben Sie schon mal daran gedacht, das Traden systematisch zu erlernen? Ich habe die Trading-Ausbildung der Formationstrader im Rahmen des Mentor-Programms absolviert und das war der entscheidende Faktor für meinen Trading-Erfolg. Mehr über das Formationstrader-Mentorprogramm und wie Sie Ihre Trading-Fertigkeiten auf ein signifikant höheres Level bringen, erfahren Sie hier.


weitere Empfehlungen für Sie:


Dow Jones: Doch Chancen für Bären? hier


Ethereum: Aber jetzt nachkaufen....??? hier


Bitcoin-Crash: Erst der Anfang? hier


EUR/USD: Konsolidierung auf hohem Niveau hier


Facebook: hier  


Twitter: hier


Wenn Sie mögen, bleiben Sie uns Formationstrader bitte gewogen. 


Markus Janssen


Gerne beantworte ich Ihnen Ihre Fragen. Schreiben Sie mir gerne unter mj@formationstrader.de. Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf https://www.formationstrader.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.


Über den Autor:



Dr. Hamed Esnaashari ist Humanmediziner und Facharzt für Chirurgie. ­Seine Leidenschaft für die Finanzmärkte mit dem Schwerpunkt Edel­metalle entdeckte er bereits im Studium. In den Jahren seines aktiven Handels entwickelte er das Formationstrader-Handelssystem, dass er später mit seinem Geschäftspartner Silvio Graß verfeinerte.


Als Gründer der Formationstrader GbR analysiert er in seinen täglichen ­Videos die Rohstoff-, und Finanzmärkte. Gemeinsam mit Silvio Grass ­bietet er privaten und institutionellen Börsenteilnehmer ein Investment- und ­Trading-Coaching.


Neben seinen Tätigkeiten an den Finanzmärkten ist er Mitbegründer und Finanzleiter der in Hong Kong ansässigen Firma „LTB Limited“, die eine neuartige Traingsbox inklusive Curriculum für Studierende und Chirurgen/-innen in der Weiterbildung produziert.


Über das Unternehmen:



Formationstrader - der Kanal für regelmäßige Analysen und Erklärungen zum Thema Börse. Die charttechnischen Analysen können sich mit Rohstoffen, Aktien, Währungen oder Indizes beschäftigen. Die Formationstrader bieten ein Ausbildungsprogramm - das Mentorprogramm für aktive Investor, Trader, und Daytrader - an.


Weiter Informationen finden Sie auf der Webseite www.formationstrader.de



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...