Kolumnist: Feingold-Research

SAP – 10 Prozent für Sparer




30.01.19 12:42
Feingold-Research

Während die Berichtssaison in den USA bereits auf ihren Höhepunkt zusteuert, beginnt auch in Deutschland der Zahlenreigen. Am Dienstag präsentierte SAP die Daten für das vierte Quartal sowie Gesamtjahr 2018. Die eigenen Ziele wurden teilweise übertroffen, nur bei der operativen Marge schaffte der Softwarekonzern im vergangenen Jahr noch nicht ganz die Trendwende.


Im neuen Jahr wird vor allem dank des Cloudgeschäfts ein deutliches Wachstum erwartet, die mittel- und langfristigen Ziele hat SAP teilweise angehoben. Nach Börsenschluss in den USA schauen Anleger vor allem auf die Bilanzen von Apple und Ebay. Die Aktie fiel um knapp drei Prozent auf 90 Euro. Für Anleger lohnt sich der Discounter MF84ME mit zehn Prozent p.a. Rendite. Bei Flatex gänzlich kostenfrei zu handeln.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
84,17 € 83,95 € 0,22 € +0,26% 15.02./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000MF84ME0 MF84ME 84,17 € 77,34 €
Werte im Artikel
94,35 plus
+0,33%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
EUWAX 84,17 € +0,26%  15.02.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...