Kolumnist: Feingold-Research

Rocket Internet, Zalando – In diesen Aktien steckt viel heiße Luft




08.08.17 07:17
Feingold-Research

In den US-Techs und dem Index NASDAQ 100 steckt eine Menge an Erwartungen, umgemünzt in extrem hohe Bewertung. Wir haben dies hier thematisiert und empfehlen den Absicherungsput  CE7AJD.  Ebenso wie in den USA gibt es auch in Deutschland etliche extrem hoch bewertete Unternehmen. Dabei ist die Aktie von Rocket Internet in den vergangenen Jahren kollabiert. Dennoch liegt der Börsenwert immer noch bei herben 2,8 Milliarden Euro. Dabei soll der Startup-Entwickler weiterhin rote Zahlen schreiben und laut den Schätzungen der Analysten im nächsten Jahr einen Verlust von 140 Millionen Euro verbuchen. 

Unser Handwerkszeug auf Zalando lautet VN7E9P (Bull) und VL2CUR (Bear).


Immerhin hat die Firma beim Börsengang des Essens-Lieferdienstes Delivery Hero Ende Juni Anteile im Wert von mehr als 250 Millionen Euro versilbert. Rocket Internet-Chef Oliver Samwer strebt an, dass drei Beteiligungen in diesem Jahr den Sprung in die schwarzen Zahlen schaffen. Um welche Beteiligungen es sich dabei handelt, ist allerdings weiterhin geheim. Wie skeptisch der ehemalige Großinvestor Kinnevik die Perspektiven von Rocket Internet sieht, zeigt, dass die Schweden Anfang Juni ihr Paket an Rocket-Aktien verkauft haben und damit komplett ausgestiegen sind.


Wer noch auf der Suche nach einem günstigen Broker ist, dem empfehlen wir sich die Preisgestaltung bei DEGIRO anzuschauen. Weitere Investmentideen und andere Analysen finden Sie übrigens auch täglich auf dem Portal “Guidants” – von uns und zahlreichen anderen Experten.


Aktie von Rocket Internet verglüht

HelloFresh_Box_Veggie_Front_RGB_300dpiDeutlich eingetrübt hat sich das Umfeld für die Rocket-Tochter Hello Fresh, einem Lieferanten von Kochboxen mit Lebensmitteln und Rezepten, nachdem die Aktie des US-Konkurrenten Blue Apron in die Nähe des Rekordtiefs gesunken ist. Investoren haben Sorge, dass Amazon in den Bereich einsteigt, nachdem der Konzern eine entsprechende Kochboxen-Marke beantragt hat. Die Gefahr, dass die Aktie von Delivery Hero einen ähnlichen Kursverlauf wie jene von Rocket nehmen könnte, ist nicht zu unterschätzen. Der Börsenwert des Essens-Lieferdienstes liegt bei horrenden 4,7 Milliarden Euro. Zwar wächst der Markt rasant, wann und ob Delivery Hero jemals Gewinne schreiben wird, ist allerdings fraglich. Noch fallen hohe Verluste an.


Beachten Sie unsere Aktionen im Favoritendepot und Defensivdepot


Der Onlinemodehändler Zalando erwirtschaftet zwar operative Gewinne. Laut den vorläufigen Zahlen lag der bereinigte Wert im zweiten Quartal allerdings bei lediglich 80 bis 86 Millionen Euro, was klar unter den Erwartungen der Analysten lag. Daher ist die Aktie nach der Bekanntgabe der Zahlen deutlich abgerutscht. Die anhaltenden Investitionen in weitere Kundenangebote und den Ausbau drücken auf die Profitabilität. Umso ambitionierter ist Zalando bewertet. Der Börsenwert von 9,3 Milliarden Euro beläuft sich auf das 29fache des von Analysten für 2018 vorhergesagten operativen Gewinns gemessen am Ergebnis vor Zinsen und Steuern. Da ist eine gewaltige Menge Euphorie eingepreist.


Der Kursrückgang der Amazon-Aktie nach den Zahlen war vor dem Hintergrund der sehr hohen Bewertung ziemlich gering. Die anderen der obigen Unternehmen sind ähnlich ambitioniert bewertet. Zwar kann niemand vorhersagen, ob und wann die Blase platzen könnte. Wenn es allerdings eines Tages passieren sollte, könnten etliche der Papiere herbe Verluste verbuchen.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,03 € 1,13 € -0,10 € -8,85% 20.10./19:48
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000CE7AJD1 CE7AJD 7,93 € 1,03 €
Werte im Artikel
21,38 plus
+1,81%
41,76 minus
-0,80%
1,03 minus
-8,85%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
1,03 € -8,85%  20.10.17
EUWAX 1,03 € -8,85%  20.10.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...