Kolumnist: Miningscout.de

Research-Update zu Galan Lithium: Livent, Galaxy und POSCO-Nachbar weiter auf Erfolgskurs




03.06.21 10:29
Miningscout.de

Die Weichen, um konventionelle Antriebe zu ersetzen, sind längst gestellt. Die Automobilhersteller beschleunigen die lithiumbasierte Elektromobilität. Die Nachfrage nach dem Batteriemetall wird im kommenden Jahrzehnt deutlich ansteigen.


Galan Lithium (ASX: GLN; WKN: A2N4CD; ISIN: AU0000021461) ist einer der Profiteure dieser Entwicklung. Im letzten halben Jahr verzeichnete die Aktie des Unternehmens, das wir bereits Anfang 2020 vorgestellt haben, einen rasanten Kursanstieg.


Das Unternehmen besitzt im südamerikanischen „Lithium-Dreieck“, aus dem 2020 über 30% der Weltproduktion stammte, mit Hombre Muerto West über ein vielversprechendes Projekt. 2020 konnte eine deutliche Gesamtressourcenerweiterung auf 3 Mio. Tonnen sowie eine positive vorläufige Wirtschaftlichkeitsschätzung (PEA) erzielt werden.


Die Weiterentwicklung des Projekts ist für 2021 mit dem Fokus auf den Arbeiten für eine Pilotanlage und einer Machbarkeitsstudie (FS) bereits voll finanziert. Daneben bestehen noch zwei weitere Projekte im Portfolio. Spekulativ eingestellte Anleger können neue Einstiegschancen in die Aktie mit einer mittelfristigen Haltedauer nach wie vor nutzen, um am einsetzenden E-Mobilitätsboom partizipieren zu können.


Über Galan Lithium


Galan Lithium verfügt in zwei Projektarealen im Hombre Muerto-Becken über JORC-konforme Lithium Ressourcenschätzungen. Mit Hombre Muerto West konnte die Gesamtressource seit der Erststudie sowohl qualitativ als auch mengenmäßig deutlich verbessert werden. Das Unternehmen gehört damit nun zu den größten Lithiumentwicklern der Region. Für Hombre Muerto West existiert außerdem seit Dezember 2020 eine vorläufige Wirtschaftlichkeitsschätzung (PEA) mit einem Net Present Value bei einem Diskontierungsfaktor von 8% nach Steuern (NPV8%(nSt)) von 684 Mio. USD. Die geplante Produktion beläuft sich dabei auf 20 kt batterietaugliches LCE jährlich. Bereits kurz nach der PEA bot sich bereits Verbesserungspotential u.a. durch eine Gebietserweiterung im Projektareal und darüber hinaus durch eine deutliche Lithiumsgehaltssteigerung in nachfolgenden Testergebnissen.


Mit der PEA zu Hombre Muerto West wurde auch ein Planungsvorhaben zum Projekt veröffentlicht. Aktuell läuft bereits die Designplanung für eine Pilotanlage zur Lithiumcarbonatproduktion, deren Konstruktion in Q3 2021 stattfinden soll. Außerdem sind vorbereitende Studien zur Erstellung einer Feasibility Studie (FS) angelaufen. Eine Pre-Feasibility Studie (PFS) soll übersprungen werden. In 2022 sind u.a. die Abschlüsse der Feasibility Studie (FS) sowie einer Umweltverträglichkeitsprüfung vorgesehen. Die Konstruktionsphase soll dann, nach erfolgreicher Finanzierung, Ende 2022 beginnen, so dass die Produktion Anfang 2025 gestartet und bis zur zweiten Hälfte 2026 voll hochgefahren werden kann. Mit dem Teilgebiet Candelas verfügt man im Hombre Muerto-Becken noch über eine weitere Ressource mit Potential zu weit höherem Vorkommen. Neben den Vorhaben in Argentinien soll darüber hinaus auch noch das vielversprechende Greenbushes South Hartgestein-Lithiumprojekt in Australien verfolgt werden.



(hier gehts zu Download)


View enclosure: Galan-pic-titel.png [image/png]


Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte

Die hier angebotene Berichterstattung stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung dar und ist weder explizit noch implizit als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die hanseatic stock publishing UG und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Berichterstattung dient ausschließlich der Leserinformation und stellt zu keinem Zeitpunkt eine Handlungsaufforderung dar. Zwischen derhanseatic stock publishing UG und den Lesern der von ihr veröffentlichten Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich die Berichterstattung ausschliesslich lediglich auf die jeweils genannten Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung bezieht. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der hanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der hanseatic stock publishing UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschliessen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Mitarbeiter des Herausgebers halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien oder Aktien-Optionen des besprochenen Wertpapieres. Eine Veränderung, Verwendung oder Reproduktion dieser Publikation ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung von derhanseatic stock publishing UG (haftungsbeschränkt) ist untersagt. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer: https://www.miningscout.de/disclaimer-agb/.


Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter derhanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der hanseatic stock publishing UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,512 € 0,482 € 0,03 € +6,22% 14.06./08:23
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AU0000021461 A2N4CD 0,51 € 0,45 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,512 € +6,22%  11.06.21
Stuttgart 0,51 € +7,59%  11.06.21
Frankfurt 0,52 € +7,44%  11.06.21
München 0,526 € +4,37%  11.06.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...