Kolumnist: Walter Kozubek

RWE-Calls mit 86%-Chance bei Kursanstieg auf 35 Euro




17.11.21 10:31
Walter Kozubek

Die RWE-Aktie (ISIN: DE0007037129) korrigierte nach ihrem Jahreshoch vom 8.1.21 bei 38,65 Euro bis zum am 20.7.21 auf 28,39 Euro, den tiefsten Stand der vergangenen 12 Monate. Danach konnte die Aktie wieder die Marke von 30 Euro zurückerobern und wird seither zumeist zwischen 29 und 33 Euro gehandelt. Die Ambitionen des Versorgers, bis 2030 insgesamt 50 Milliarden Euro in die Investitions- und Wachstumsstrategie „Growing Green“ zu investieren, wurde sowohl von den Börsianern als auch von den Analysten positiv aufgenommen.


Die Analysten von Goldman Sachs gehen unter der Voraussetzung, dass RWE die Ziele bis 2030 umsetzen kann von einer massiven Unterbewertung im Vergleich zur direkten Konkurrenz aus und deshalb hoben das Kursziel im Zuge einer neuerlichen Kaufempfehlung von 47 Euro auf 49,50 Euro an. Mit Long-Hebelprodukten werden Anleger bereits dann hohe Renditechancen vorfinden, wenn die RWE-Aktie in den nächsten Wochen zumindest wieder die Marke von 35 Euro erreichen kann.


Call-Optionsschein mit Strike bei 33 Euro 


Der UBS-Call-Optionsschein auf die RWE-Aktie mit Basispreis 33 Euro, Bewertungstag 17.1.22, BV 0,1, ISIN: CH1102782351, wurde beim RWE-Aktienkurs von 32,90 Euro mit 0,12 – 0,13 Euro gehandelt.


Gelingt dem Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats der Anstieg auf 35 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,23 Euro (+77 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 31,001 Euro


Der BNP-Open End Turbo-Call auf die RWE-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 31,001 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PH6CA65, wurde beim RWE-Kurs von 32,90 Euro mit 0,20 – 0,21 Euro taxiert.


Wenn die RWE-Aktie in nächster Zeit 35 Euro zulegt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,39 Euro (+86 Prozent) erhöhen – sofern die RWE-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 30,079 Euro


Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die RWE-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 30,079 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000MA9KRX9, wurde beim RWE-Kurs von 32,90 Euro mit 0,30 – 0,31 Euro quotiert.


Bei einem Kursanstieg der RWE-Aktie auf 35 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,49 Euro (+58 Prozent) befinden.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von RWE-Aktien oder von Hebelprodukten auf RWE-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek




powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu RWE


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,32 € 0,40 € -0,08 € -20,00% 26.11./17:35
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000PH6CA65 PH6CA6 0,40 € 0,10 €
Werte im Artikel
33,53 minus
-3,98%
0,19 minus
-24,00%
0,35 minus
-30,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
0,32 € -20,00%  26.11.21
Stuttgart (EUWAX) 0,33 € -17,50%  26.11.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...